Pflegewissenschafts-Studium

Dieses Thema im Forum "Studium Pflegewissenschaften" wurde erstellt von Justina, 26.08.2011.

  1. Justina

    Justina Newbie

    Registriert seit:
    26.08.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    exam. Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Trier
    Hallo

    Habe großes Interesse an einem Pflegewissenschaftsstudium, habe ein Favorit ist jedoch in Witten- Herdecke.Wohne in der Umgebung Trier und wollte mich, bevor ich mich endgültig entscheide, informieren ob es evtl. eine FH gibt die in der Umgebung liegt.Könnt mir vielleicht Jemand helfen?

    Danke im Vorraus.

    LG Justina
     
  2. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.032
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Du solltest nicht nach räumlicher Nähe, sondern nach Berufsziel entscheiden! Nicht überall wo Wissenschaft drauf steht ist auch Wissenschaft drin- vielmehr ist dieser Studiengang an einigen FHs eher ein "verkappter Managementstudiengang".
    In Witten lernst Du wirklich forschen und hast Chancen auf Netzwerkarbeit.....beides würdest Du dringend benötigen, wenn Du erntshaft in die Wissenschaft möchtest.
     
  3. MoonKid

    MoonKid Stammgast

    Registriert seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pfegewissenschaftler B.Sc. und Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
    Ort:
    Guantanamo
    Akt. Einsatzbereich:
    häußliche Intensivpflege
  4. Mandrina

    Mandrina Newbie

    Registriert seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Witten-Herdecke ist wirklich schon sehr elitär. Aber auch sicherlich deshalb keine schlechte Wahl fürs Studium. Wenn man es sich denn leisten kann...

    Ansonsten findest du hier alle Pflegewissenschaften Studiengänge in einer Auflistung. Damit sollte dir die Studienwahl eigentlich leichter fallen, oder? :daumen:

    Viele Grüße!
     
  5. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.032
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo,
    viele Anbieter gerade für berufsbegleitende Studiengänge sind Privathochschulen....auch an der HFH, Steinbeis- oder Apollon-Hoschule muss man etwa den Betrag bezahlen, welchen auch die UWH verlangt.
    Im Unterschied zu den anderen kann man in Witten allerdings dank des umgekehrten Generationenvetrages die Summe später zahlen, wenn man wieder im Berufsleben setht. Man muss es also nicht gleich haben :daumen:

    Wie gesagt, wichtig ist die Zielsetzung abzuklären. Es gibt viele Studiengänge ....Du musst halt klar haben, ob Dich wirklich Forschung interessiert oder ob Du lieber Schwerpunkte auf andere Dinge (QM, Management, beratung) legen möchtest.

    Sollte Dich Wissenschaft reizen, bist Du mit einer Uni besser beraten und benötigst unbedingt "gute Kontakte und Netzwerke".
     
  6. Onkelbens

    Onkelbens Newbie

    Registriert seit:
    15.11.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an euch,

    nur zur Info habe noch einen Studiengang gefunden Bachelor of Nursing.

    Hab bisher nur das was hier darüber gelesen Alle Informationen zum Studium Bachelor of Nursing

    Habt ihr noch weitere Infos für mich?

    Vielen Dank im voraus :flowerpower:
     
  7. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.443
    Zustimmungen:
    212
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    @Onkelbens: Du hast gesehen, dass der Bachelor of Nursing an der EH Berlin (Dein Link) ein dualer Studiengang ist, ja?

    Was genau willst Du noch wissen?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pflegewissenschafts Studium Forum Datum
Vergütung einer Pflegewissenschaftsstelle? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 10.10.2016
Nach der 12. Klasse mit Krankenpflege-Ausbildung anfangen und später Medizinstudium? Ausbildungsvoraussetzungen 24.11.2016
Auf der Suche nach dem richtigen Pflege-Bachelor-Studium Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 12.09.2016
Was kommt nach dem Studium? Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 25.07.2016
News Nimm zwei: Ausbildung und Studium Pressebereich 25.07.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.