Pflegevisite oder Übergabe am Krankenbett

Dieses Thema im Forum "Pflegeplanung, Pflegevisite und Dokumentation in der Pflege" wurde erstellt von beate, 01.11.2002.

  1. beate

    beate Newbie

    Registriert seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0

    hallo alle zusammen, ich bin als Stationsleitung in einem Krankenhaus in Österreich beschäftigt, leite eine allgemein chirurgische Station, zur Zeit gestert mir im Kopf das Thema Pflegevisite oder Übergabe am Krankenbett, würde gerne von der herkömmlichen Situation der Dienstübergabe weg kommen. hat jemand auf einer Akutstation schon Erfahrungen damit.
    liebe Grüße an alle
    BEATE
     
  2. Mücke

    Mücke Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    14.06.2002
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Beate

    Seit 2 Jahren praktizieren wir die Pflegeübergabe am Bett der Patienten und haben gute Erfahrungen gemacht.
    Mittlerweile ist es bei uns Standard im Haus. Wir sind ein Akut- Klinikum in Niedersachsen und ich bin auf einer septisch chirurgischen Station, die zusätzlich 9 dermatologische Belegbetten hat.
    Unsere Stationsleitung hat das Thema " Übergabe am Patientenbett" sogar zu ihrem Prüfungsthema gemacht und bei uns eingeführt.
    Anfänglich war es doch eine enorme Umstellung, niemand konnte sich so recht damit anfreunden, aber ich denke, dass dies mit allen Veränderungen im Job so ist.
    Jetzt ist diese Art der Übergabe nicht mehr wegzudenken, hat sehr viele Vorteile.
    Der Patient wird voll mit einbezogen und kann sich ein Bild von dem Personal machen, so wie wir einen " ersten Blick" auf den Patienten werfen können.

    Könnte noch Romane schreiben, möchte jedoch nicht den Rahmen hier sprengen:-)

    Viele Grüsse

    Mücke
     
  3. Ute

    Ute Poweruser

    Registriert seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.736
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege (FLP)
    Ort:
    Hannover
    Akt. Einsatzbereich:
    Zur Zeit in der Elternzeit
    Funktion:
    Study nurse
    Hallo Mücke, Hallo Beate !

    @Mücke,

    hat Deine Stationsleitung eine Hausarbeit darüber geschrieben ??? Wenn ja, könnte man sie im www.... lesen ??? Ich interessiere mich für Pflegevisiten am Bett, würde gerne mehr darüber lesen und wissen !

    @ Beate

    wir versuchen Übergabe am Patientenbett durchzuführen, aber ob das schon ein Stück Pflegevisite ist möchte ich bezweifeln !
     
  4. Tigermaus

    Tigermaus Stammgast

    Registriert seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!!!
    Auch bei uns wird die Pflegevisite manchmal durchgeführt! Doch so ein richtiger Freund ist da niemand von! Es ist so wie ich finde sowieso schon alles hellhörig genug und es gibt manchmal Dinge die man nicht in Gegenwart eines Pat. erzählen möchte oder darf! Dieses dann vor dem Zimmer auf dem Flur zu machen halt ich auch nicht für so dolle!
    Mir persönlich gefällt es einfach nicht wirklich gut!
     
  5. david

    david Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich hab mich mal ein wenig mit der Thematik Übergabe am Krankenbett anlässlich meiner schriftlichen Diplomarbeit beschäftigt. War aber eher eine erzwungene Pflichterfüllung, als ein qualitativ hochstehendes Produkt genialer Geistesblitze und Gedankengänge.

    In der Theorie hats mir aber sehr gut gefallen, trotzdem scheint es - wie so vieles unerprobtes - extrem utopisch.

    Was mir damals unter anderem als wichtiger Punkt dagegen eingefallen ist, war die "Ventilfunktion" der Übergabe im Sr.-Zimmer. Die Übergabe dient ja nicht nur der Weitergabe von pflegerisch relevanten Informationen für die nächste Schicht (wahrscheinlich ist das sowieso der geringste Teil), sondern hat auch ganz wichtige soziale/psychohygienische Funktionen.
    Erstens ist das die Zeit, wo die meisten Leute gemeinsam anwesend sind, und zweitens ist das Erzählen der Ereignisse der letzten Schicht ja auch bereits ein Verarbeiten, ein Loswerden von aufgestauten Belastungen.
    Meine Erfahrung ist, dass das meistens nicht den Patienten direkt betrifft, sondern betriebliche Dinge aus dem Arbeitsumfeld etc.

    Dafür ist während des Tages oft kein Platz oder keine Zeit.
    Will mich nicht zu sehr verstricken - jedenfalls wäre dieses Abladen vor dem Patienten sicher von einer anderen Qualität.


    Pflegevisiten machen wir unter der Woche mit der Leitung nach Mittag aber nur im Sinne einer Dokumentationsreflexion - da findet nichts am Patientenbett statt, sondern alles am Schreibtisch.

    +lg, david (wieder mal viel zu lang ;))
     
  6. Dorothee

    Dorothee Stammgast

    Registriert seit:
    06.05.2002
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    die Übergabe läuft bei uns folgenderweise ab:
    Beide Schichten treffen sich an der Patiententafel an der Zentrale und es wird ein grober Abriss gegeben, wer die Patienten sind, was sie haben, wie der Verlauf ist. Ziel ist, einen Überblich zu gewinnen und eine praktikabele Aufteilung der Mitarbeiter zu ermöglichen. In der Regel übernimmt ein Mitarbeiter 2-3 Patienten.
    Danach erfolgt die Übergabe am Patientenbett.

    Organisatorisches und auch "Dampfablassen" geschieht im Sozialraum (der Raucherraum), manchmal vor der Übergabe oder bei der Zigarette danach.
    Stimme David zu, ins Patientenzimmer gehören nur Dinge, die den Patienten betreffen, alles andere gehört da nicht hin.

    Mit der Pflegevisite habe ich noch kaum Erfahrungen gemacht.
    Aber es gibt eine Arbeitsgruppe, die arbeitet daran. :wink:
     
  7. Mücke

    Mücke Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    14.06.2002
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    @ Beate
    Die Pflegevisite war die Hausarbeit der Stationsleitung.
    Sie hat ihre Arbeit nicht veröffentlicht, ist eine gute Idee, sie einfach mal zu fragen, ob sie dieses nicht doch machen möchte :-)

    Der soziale und psychohygienische Aspekt war für uns auch sehr wichtig, deshalb gibt es auch eine Nachbesprechung, an der alle Mitarbeiter aus den Schichten mitwirken.
    Die Pflegevisite am Bett gilt ausschliesslich der Weitergabe der pflegerischen Informationen zwischen den Bereichspflegerinnen
    vom Früh- zum Spätdienst, ausserdem finde ich es sehr wichtig, dass wir unsere Arbeit den Patienten gegenüber transparenter machen und auf sie zugehen...wir nicht nur zurückgezogen, rauchend Kaffee trinken können :-)

    Viele Grüsse
    Mücke
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pflegevisite oder Übergabe Forum Datum
Projektarbeit Pflegevisite Pflegeplanung, Pflegevisite und Dokumentation in der Pflege 11.08.2016
Feedback über Pflegevisite in der stationären Pflege Fachliches zu Pflegetätigkeiten 17.03.2016
Präoperative Pflegevisite: Kliniken? Intensiv- und Anästhesiepflege 17.07.2013
Pflegevisite auf der Intensivstation Intensiv- und Anästhesiepflege 01.12.2012
Onkologische Pflegevisite Pflege bei onkologischen und hämatologischen Erkrankungen 02.08.2012

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.