Pflegevisite bei Demenzkranken

Dieses Thema im Forum "Der Alltag in der Altenpflege" wurde erstellt von singlemama23, 11.09.2009.

  1. singlemama23

    singlemama23 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pflegedienstleitung
    Hallo Zusammen,

    mich würde mal interessieren wie das bei Euch so abläuft bei den Demenzkranken. Wir sind gerade am erarbeiten einer neuen Struktur und über Anregungen wäre ich dankbar.

    LG
     
  2. MichaB

    MichaB Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Gerontopsychiatrischer Bereich
    Grundsätzlich nicht viel anders ;)


    Der große Unterschied liegt ja eigendlich nur darin, das sich unsere Dementen Bewohner zu vielen Punkten nicht selbst äußern können.
    [das bedeutet nicht, das man alle Aussagen von "fitten" Bewohnern auf die Goldwage legen sollte]

    Das Wohlbefinden wird also in erster Linie beobachtet und nicht erfragt.
    Jeder der lange genug mit dementen arbeitet, wird sicherlich in der Lage sein
    vieles der Mimik, Gestik und allgemeinen Verhaltensweisen zu entnehmen.

    Dementsprechend muss aktiv beobachtet werden.
    Das Problem liegt darin, seine Beobachtungen dann in Worte zu fassen
    die der Situation entsprechen.
    Wichig ist dazu aber auch eine gute Dokumentation von Tagesereignissen [Stimmungslage, mitwirkung bei Pflegehandlungen, etc..] , um sich ein Bild vom Bewohner machen zu können.

    Selbstverständlich können auch die Aussagen von Angehörigen eine Rolle spielen. Leider sind sie i.d.R. oftmals sehr sehr subjektiv..............



    Der Rest sieht letztenendes aus, wie bei jedem nicht-dementen Bewohner.
    Ob die Wohnumgebung sauber ist, die Pflegeplanung stimmt und z.B. die Wunddokumentation oder dokumentation von BTM lückenlos ist, hat ja nix mit der Demenz des Bewohners zu tun :lamer:


    Grüße vom gerontopsychiatrischen Wohnbereich ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pflegevisite Demenzkranken Forum Datum
Projektarbeit Pflegevisite Pflegeplanung, Pflegevisite und Dokumentation in der Pflege 11.08.2016
Feedback über Pflegevisite in der stationären Pflege Fachliches zu Pflegetätigkeiten 17.03.2016
Präoperative Pflegevisite: Kliniken? Intensiv- und Anästhesiepflege 17.07.2013
Pflegevisite auf der Intensivstation Intensiv- und Anästhesiepflege 01.12.2012
Onkologische Pflegevisite Pflege bei onkologischen und hämatologischen Erkrankungen 02.08.2012

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.