Pflegestudium?

Dieses Thema im Forum "Studium Pflegemanagement" wurde erstellt von golli, 31.05.2009.

  1. golli

    golli Newbie

    Registriert seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen,
    ich würde gern pflegemanagment studieren und würde gern wissen wer es als fernstudium studiert hat, bzw wie die erfahrungen so waren/sind.
    ich bin mir auch nicht sicher ob man bei der bewerbung die gleichen chancen hat wie ein abschluss an einer normalen uni.
    ich würd gern nach dem studium im bereich personal arbeiten,macht das jemand oder weiss jemand ob das nach dem studium möglich ist...

    schöne grüße
     
  2. fredi8856

    fredi8856 Newbie

    Registriert seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger, PDL, QMB, Student Pflegemanagement HFH
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    Hallo,

    ich fange zwar erst am 01.07.09 mein Pflegemanagementstudium an der HFH an, kann Dir aber vielleicht auch weiterhelfen. Ich bin der Meinung, das ein Fernstudium nicht niedriger anzusiedeln ist als ein Präsenzstudium. Beides hat seine Vor- und Nachteile. Das Fernstudium hat den Vorteil, das die meisten Studierenden schon über mehrere Jahre Berufserfahrung verfügen. Dies ist ein nicht zu unterschätzender Vorteil den die Fernstudenten hier gegenüber den Präsenzstudenten haben. Am Beispiel einer PDL. Was nützt es wenn ich Pflegemanagement an einer Präsenz-FH studiere und vorher zwar die Krankenpflegeausbildung absolviert habe, aber nicht über Berufserfahrung verfüge? Man wird keine Stelle als PDL bekommen, wenn man keine Berufserfahrung vorweisen kann! Geschweige denn ohne Krankenpflegeausbildung! Die meisten Studierenden an einer Präsenz-FH sind frische Abiturienten, da Fernstudenten meistens einer festen Tätigkeit nachgehen und für ein Präsenzstudium gar keine Zeit mehr haben. Zudem wird davon ausgegangen, das Fernstudenten über mehr Eigenmotivation verfügen (Doppelbelastung: Arbeit-Fernstudium, vielleicht noch Familie). Dies alles unter einen Hut zu bekommen ist wirklich nicht einfach. Hiermit möchte ich aber nicht die Präsenzstudenten in irgendeiner Weise schlechter darstellen. Wie gesagt alles hat seine Vor- und Nachteile. Als Vorteil des Präsenzstudiums sind sicherlich die intensiveren Anwesenheitszeiten an der FH zu nennen. Nach dem Studium Pflegemanagement hast Du sehr viele Möglichkeiten. Sei es im Bereich der Krankenkassen (Controller), PDL im Krankenhaus/Altenheim, Stabsstelle im Krankenhaus, Gesundheitsamt etc.. Es kommt aber auch drauf an, ob und welche Ausbildung du vorher du gemacht hast. Wie o. g. wirst du keine PDL werden können, wenn du keine Krankenpflegeausbildung absolviert hast. Natürlich ist es hier von Vorteil oder fast schon zwingend notwendig, Leistungserfahrung zu besitzen. Also vorher schon Sationsleitung oder Wohnbereichsleitung gewesen zu sein. Dann steht einem Aufstieg zur PDL nichts im Wege.
     
  3. sigjun

    sigjun Gast

    Was heißt denn: "im bereich personal arbeiten"?
    Ich habe ein Fernstudium und habe bisher keinen Unterschied feststellen können zum Abschluss an einer Präsenzuni.
    Wie jemand den Abschluss an Fern/Präsenzuni bewertet ist nicht das entscheidende Kriterium, bei einer Bewerbung.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pflegestudium Forum Datum
News Pflegestudium: Sind Kliniken bereit für die Absolventen? Pressebereich 16.06.2016
Pflegestudium nach der Ausbildung Adressen, Vergütung, Sonstiges 27.08.2015
Duales Pflegestudium - Kinderkrankenpflege oder allgemeine Krankenpflege? Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 19.05.2014
Simulationspatienten in der Pflegeausbildung / Pflegestudium Ausbildungsinhalte 30.03.2014
Nach dualem Pflegestudium zusätzlich Gesundheits- und Kinderkrankenpflege-Examen ablegen? Fachliches zur Kinderkrankenpflege 20.09.2010

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.