Pflegestandard von Verabreichung von Sondenkost!

Dieses Thema im Forum "Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause" wurde erstellt von S.Moni, 14.11.2006.

  1. S.Moni

    S.Moni Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Hamburg
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Intensivpflege
    Hallo!
    ich bin im Qualitätszirkel , bei meinem pflegedienst!
    ich benötige dafür ein Experten Standard für die Verabreichung von Sondenkost ???Lt MDK-Richtlinien !

    Wo finde ich solch einen Standard ????
     
  2. Trisha

    Trisha Poweruser

    Registriert seit:
    04.03.2004
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Krankenschwester, Pflegerische Fachexpertin für chronische Wunden
    Ort:
    Göttingen
    Akt. Einsatzbereich:
    Bildungsmanagement Bereich chronische Wunden
    Hallo,

    einen Expertenstandard speziell für Sondenkostgabe via PEG gibt es nicht. Du meinst sicher einen fertigen Standard für Eure Einrichtung, auf den aktuellen Richtlinien basierend.
    Frage am besten direkt beim MDK an oder probiere es via Suchmaschine mit "MDK-Richtlinien".

    LG
    Trisha
     
  3. anncath

    anncath Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester, Pflegeberaterin
    Ort:
    Scheeßel
    Akt. Einsatzbereich:
    Ambulante Pflege
    Funktion:
    Stellv. PDL
  4. S.Moni

    S.Moni Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Hamburg
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Intensivpflege
    hi
    dankeschön ertsmal für deine mühe , aber sowas ähnliches habe ich auch schon gefunden ??Aber reicht das dem MDK ????ist noch fraglich !


    MfGMoni
     
  5. grobie

    grobie Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachkrankenpfleger A+I
    Ort:
    Niedersachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    internistische Intensivstation
    Hallo, S.Moni!
    Mache es Dir doch einfach. Über die Firma Fresenius-Kabi bekommst Du diesen Standard. Du kannst Ihn anfordern. Bei der Anpassung in Deinen Altag wird Dir geholfen (ohne Verkaufsdruck!!!). Der Standard ist genau nach den MDK-Richtlinien zugeschnitten. Außerden bekommst Du im gleichen Zuge das Fachwissen von FResenius, mit den MDK-geeigneten Dokumentationsbögen.

    Mit den besten Grüssen
    grobie
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pflegestandard Verabreichung Sondenkost Forum Datum
Pflegestandard für Neugeborene Fachliches zur Kinderkrankenpflege 07.05.2013
Erstellen eines Pflegestandards Pflegestandards und Qualitätsmanagement 07.02.2013
Pflegestandards für die ambulante Intensivpflege? Intensiv- und Anästhesiepflege 20.06.2012
Pflegestandard suprapubischer und transurethraler Katheter! Fachliches zu Pflegetätigkeiten 01.02.2012
Pflegestandards Heimbeatmung Außerklinische Intensivpflege 21.07.2011

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.