News Pflegeheimen fehlen 20.000 ausgebildete Fachkräfte

Admin

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
03.02.2002
Beiträge
1.039
Standort
Frankfurt am Main
[8.7.2003] In stationären Pflegeeinrichtungen fehlen derzeit 20.000 Pflegefachkräfte - zu diesem Schluß kommt eine Erhebung des Deutschen Institutes für angewandte Pflegeforschung (dip) bei bundesweit 613 stationären Pflegeeinrichtungen.

[...mehr]
 

Chatmaus

Newbie
Mitglied seit
11.07.2003
Beiträge
1
Dann stellt sich mir doch die Frage warum keine Fachkräfte eingestellt werden?? Es werden doch jährlich ne menge ausgebildet, die dann auf dem AA landen??!!
Ich arbeite selber in der stationären Pflege und bin da bei 10 Mitarbeitern die einzigste Krankenschwester.
Aber weil ja Kosten gespart werden müssen, wird auch keine neue eingestellt......sag ich nur...tolle Gesundheitspolitik!!
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!