Pflege nach Nierentransplantation

Dieses Thema im Forum "Nephrologie / Urologie" wurde erstellt von Sanne87, 30.09.2009.

  1. Sanne87

    Sanne87 Newbie

    Registriert seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Nürnberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Onkologie
    Ich soll im Rahmen einer Anleitung die Durchführung einer Körperpflege & Mundpflege bei einem transplantierten Patienten beschreiben.
    Leider finde ich kein anständiges Material hierzu (auch nicht im Pflege Heute) Hat jemand Infos oder einen Link für mich?
    Muss man bei einem NTX-Pat einfach die gleichen Regeln wie bei immunsupprimierten Pat allgemein beachten oder gibt's da Besonderheiten?
    Danke schon mal :-)
     
  2. mostbirne

    mostbirne Gast

    Hallo. Bei der Körperpflege & Mundpflege gleiche Regeln wie bei Immunsupprimierten.. (NTPL Pat. sind ja immunsupprimiert) ;)

    Denk an Soorprophylaxe.. und meistens können die sich ja bereits unmittelbar postop selbst versorgen und brauchen nicht viel Pflegerischen Support bei der Körperpflege. Und denk an so Sachen wie ne Analgesie VOR der Körperpflege tut denen meistens gut.. bissle Dipi vorher. und wiegen und so Sachen kann man gut machen wenn die eh an der Bettkante/am WB sitzen und sich waschen.. oky doky ??! viel erfolg
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pflege nach Nierentransplantation Forum Datum
News Linkspartei ruft nach mehr Pflegepersonal Pressebereich Gestern um 09:13 Uhr
Nach der 12. Klasse mit Krankenpflege-Ausbildung anfangen und später Medizinstudium? Ausbildungsvoraussetzungen 24.11.2016
Job-Angebot Gesundheits- und (Kinder-)krankenpfleger im Nachtdienst in Prien am schönen Chiemsee, 450 Euro-Basis Stellenangebote 10.11.2016
Körperpflege im Nachtdienst (ITS) Fachliches zu Pflegetätigkeiten 10.11.2016
News Pflege-Schulgeld: Debatte über Abschaffung erst nach Wahl Pressebereich 12.10.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.