Pflege Heute Arbeitsbuch - Gut?

Ohrolive

Junior-Mitglied
Mitglied seit
26.06.2004
Beiträge
59
Hallöchen,
wer kennt das Arbeitsbuch zu dem Pflege Heute aus dem Urban & Fischer Verlag? Wir arbeiten in der Schule mit dem dicken Wälzer. Jetzt überlege ich, mir das Arbeitsbuch zuzulegen. Wer hat positive oder negative Erfahrungen damit gemacht?

Liebe Grüße
Eure Ohrolive
 

lixtig

Senior-Mitglied
Mitglied seit
28.02.2003
Beiträge
110
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Innere Medizin
Hallo Ohrolive,

ich hane mir damals das Arbeitsbuch zugelegt. Meine persönliche Meinung ist: Das Geld hätte ich mir Sparen können. Gearbeitet habe ich einmal damit.

Gruß

Lixtig
 

Akiko82

Senior-Mitglied
Mitglied seit
02.04.2004
Beiträge
112
Alter
37
Ort
Berlin
Beruf
Krankenschwester seit `02, in der KJP seit `03
Akt. Einsatzbereich
Kinder-&Jugendpsychiatrie
Funktion
Fachkrankenschwester für Kinder- und Jugendpsychiatrie
Kannst Du Dir wirklich sparen...
Der Wälzer ist schon okay.
Zwar dick, aber seeehr gut... Und ausreichend.
Zum Lernen brauchst Du das Arbeitsbuch nicht wirklich.

Grüßlein, Aki
 

Katana

Stammgast
Mitglied seit
13.07.2004
Beiträge
272
Ort
Köln
Beruf
Krankenschwester,
ist nicht schlecht aber nur wenn du auch das pflege heute hast scheinst du ja zu haben dann ist es gut :knockin:
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!