Pflasterallergie, Drainageverband

Dieses Thema im Forum "OP-Pflege" wurde erstellt von xx007, 28.05.2012.

  1. xx007

    xx007 Newbie

    Registriert seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo ihr lieben
    da ich hier schon mehrfach geholfen wurde würde ich mir freuen, wenn dieses mal auch der fall wäre.

    1.auf welche verbandmaterial muss man bei einem patient mit pflasterallgerie verzichten (steristrip, mefix(fixomull), medipore, tegaderm usw.)

    2.da ich bei der drainagefixierung mit schlitzkompresse und verband schon verschiedene methode gesehen habe würde mich interessieren wie ihr das macht.
    a.die offene stelle(2 schenkel) zeigt zum hautaustrittsstelle
    b.die offene stelle zeigt in richtung redonflasche
    c.im verband wird ein "Y" eingeschnitten und nur über die schlitzkompresse geklebt, das heisst, der redonschlauch ist frei
    d.das verband wir über die schlitzkompresse und ein stück redonschlauch geklebt
     
  2. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Gegen welchen Stoff besteht die Allergie?
    Es gibt Stretchpflaster von unterschiedlichen Herstellern, besonders hautfreundlich ist das Pflaster der Fa. Hartmann.
    Alternativ wären auch Folienverbände wie z.B. iV 3000 von von Smith&Nephew, darunter dürfen allerdings keine Baumwollkompressen benutzt werden.
     
  3. matras

    matras Bereichsmoderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    37
    Beruf:
    Hygienefachkraft, OP-Fachpfleger, Praxisanleiter (DBfK), BR
    Ort:
    Suedwest
    Akt. Einsatzbereich:
    Hygiene
    Funktion:
    HFK
    zu 1. siehe was Narde schreibt
    zu 2.a-d ist wurscht wie, mach es so, dass nix kneift
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pflasterallergie Drainageverband Forum Datum
Pflasterallergie bei taschenbildender Wunde mit sehr viel Sekret Wundmanagement 22.11.2012
Pflasterallergie, wie Cystofix verbinden? Fachliches zu Pflegetätigkeiten 08.12.2007

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.