Pflasterabroller

Dieses Thema im Forum "Dialyse" wurde erstellt von IMI, 16.10.2013.

  1. IMI

    IMI Newbie

    Registriert seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben, ich bin mal wieder auf der suche nach einem Artikel. Und zwar geht es darum die Pflasterrolle einhändig zu bedienen. Habt Ihr so etwas in gebrauch? Ich bin es satt immer die Pflasterstreifen vorzubereiten. Früher hatten wir einen Pflasterabroller, ich weiß nicht mehr wo ich den herbekomme... Das Rollenpflaster wird in aller Regel von der Rolle abgezogen und mit der Schere abgeschnitten, was aufgrund des Einsatzes beider Hände und Problemen bei der Lösung des Pflasterstreifens sowie dem Verkleben von abgezogenen Streifen zeitaufwendig und hygienisch fraglich ist. Habt Ihr eine Idee?:flowerpower::flowerpower:
    Vielen Dank schon mal!!
     
  2. ~mariko~

    ~mariko~ Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.04.2013
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    hab sowas mal bei doccheck gesehen, aber keine ahnung, ob das wirklich eine lösung ist.

    hier
     
  3. IMI

    IMI Newbie

    Registriert seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    auch nicht schlecht, vielen Dank. Ich habe inzwischen einen Anbieter gefunden. Der Pflasterabroller ist nicht schlecht.Bequemes, einhändiges Bedienen dank Fixierung durch Klebeband

    Dank sehr scharfer Klinge lassen sich Rollenpflaster mühelos abtrennen.

    Ein raffiniertes Klingensystem verhindert Schnittverletzungen.

    Mehrere Abroller lassen sich nun miteinander verbinden und können somit geordnet nebeneinander stehen.

    Material: SAN,PP, Edelstahl

    Maße: ca. L 12,5 xB 5 x H 8 cm www.praxiswerbemittel.de , Danke nochmal :-)
     

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.