Persönliche Praktikumsauswertung

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von Isidor, 20.05.2012.

  1. Isidor

    Isidor Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Neonatologie und Kinderintensiv
    Hallo ihr lieben,

    Die letzten zwei Wochen sind wie im Flug vergangen.
    Ich habe einiges erlebt, vieles mitmachen dürfen und ganz viel für mich mitgenommen.
    Drei post OP Notfälle (alle gut ausgegangen), eine Hüfte OP auf der falsche Seite :eek1: Und ich habe festgestellt das es mir nix ausmacht auf offene, teilweise stark eiternde Wunden zu schauen. Genauso mcht es mir nix aus erwachsene Menschen nackig zu sehen/duschen/auf Klo zu bringen.
    Allerdings hatte ich auch solche Erlebnisse wie bei eine ältere Dame die eine Pflege Dusche benutzte mit einen bestimmten Duft. Die Dame dürfte ich öfters beim waschen helfen. Später zu Hause hatte ich diesen Duft wieder in die Nase weil mein Pril genau so riecht! :| Habe sofort beschlossen so schnell wie möglich einen neutrale Spülmittel zu besorgen!
    Mit den Kollegen bin ich gut ausgekommen, einige halten nichts von Praktikanten und das spürt man eben. Aber die mehrheit war sehr nett und freundlich. Wie gesagt, es wurde mir sehr viel gezeigt, es ist ein Lehrkrankenhaus und das macht eine menge aus.

    Was mich zu schaffen gemacht hat waren die Nachmittage nachdem Frühdienste...die 8 Stunden zu arbeiten ging wunderbar, aber daheim kam die Müdigkeit immer geballt. Spätestens um 20:00 war Schluss mit lustig und ich war im Bett :schlafen: Ich hoffe das gibt sich noch!!

    Jetzt warte ich noch auf den Bescheid von der Verwaltung ob ich einen 3 Monatigen Berufs Orientierungs Praktikum machen darf, als überbrückung bis zur Ausbildungs beginn.

    So, das wollte ich nur los werden 8)


    Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Sonntag!
    Isi
     
  2. Na es klingt ja so, als hättest Du eine Menge Spaß gehabt. Freu mich für Dich.

    Das mit dem Durchhängen nach dem Frühdienst halte ich für normal. Ich habe selbst schon jahrelang im Schichtdienst gearbeitet. Da hab ich nach dem Dienst am Anfang auch ein Mittagsschläfchen gemacht. Das legt sich aber, ist aber im Winter schlimmer als im Sommer--da ist man ja ohnehin aktiver.

    Bis denne
    Druckerpresse
     
  3. Isidor

    Isidor Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Neonatologie und Kinderintensiv
    Hi Druckerpresse :-)

    Ja, es hat sehr viel Spaß gemacht und ich hatte Glück auf der Station wo ich war. Es waren überwiegend sehr nette Leute dort die meine Fragerei und Neuergier gestillt haben.
    jetzt geht erstmal den Alltag weiter, ich darf weiterhin Schuhe verkaufen...bis Juli auf alle Fälle.
    Das lustige war das die Patienten mich immer Schwester isi gennant haben, auch nachdem ich erzählt habe das ich noch keine Schwester bin! Nixs zu machen! :P

    Lieben Gruß,

    i
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Persönliche Praktikumsauswertung Forum Datum
Persönliche Erfahrungen als Patient Talk, Talk, Talk 18.03.2015
Job-Angebot Suche persönliche Assistenz! Stellenangebote 18.03.2015
Job-Angebot Junger Mann benötigt persönliche Assistenz! Stellenangebote 27.11.2014
Persönliche Gesundheitsakte Fachliches zu Pflegetätigkeiten 29.01.2014
Mein persönliches Dilemma Intensiv- und Anästhesiepflege 29.01.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.