Patientin terrorisiert mich! Was soll ich tun?

Dieses Thema im Forum "Fachliches zu Pflegetätigkeiten" wurde erstellt von Subille, 09.04.2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Subille

    Subille Newbie

    Registriert seit:
    09.04.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Schwestern,

    ich bin neu im Forum und leider aus einem traurigen Anlass hier, der mich echt verzweifeln lässt.
    Bei mir auf der Station ist seit gestern eine 86-jährige Privatpatientin und sie soll voraussichtlich noch mind. 2 Wochen bleiben. Gestern verhielt sie sich ruhig doch eben betätigte sie die Ruftaste. Ich ging ahnungslos aufs Zimmer und fragte was ich tun kann für sie. Sie holte aus ihrem Koffer ein Klappbügelbrett und Bügeleisen und sagte mit rauer aber befehlsartiger Stimme: "Machen sie meine Garderobe und anschließend fahren Sie zum Feinkost Käfer nach Bogenhausen und holen mir mein Dinner". Ich dachte sie macht Scherze und sagte lachend, dass dies nicht möglich ist. Sie wurde aggressiv und erzählte mir das sie eine Dame der feinen Gesellschaft ist und in St. Moritz, Monaco etc. verkehrt und ich tun soll was sie mir befiehlt weil sie sonst dafür sorgt das ich meinen Job verliere. Sie hat gesagt sie kennt den Direktor der Klinik und das sie überall auf der Welt einflussreiche Freunde hat und sie europaweit dafür sorgen kann das ich keinen Job mehr bekomme wenn ich nicht tue was sie sagt. Ich habe ihr die Sachen jetzt gebügelt und bin in meiner Mittagspause extra zum Feinschmecker-Restaurant gefahren um keinen Ärger mit ihr zu bekommen. Aber anstatt sich zu bedanken sagte sie: "Morgen machen sie das selbe und morgen holen sie mir auch noch Frühstück mit Mittagessen und dies tun sie jeden Tag so lange ich in der Klinik bin". Aber wie soll ich das schaffen? Ich habe Dienst und kann nicht ständig ihre Botengänge erledigen. Soviel Pausen habe ich gar nicht, aber ich habe Angst das sie ihre Drohung wahr macht. Bitte helft mir. Ich bin noch in der Probezeit und habe einfach Angst.

    LG
    Daniela
     
  2. Chris8421

    Chris8421 Stammgast

    Registriert seit:
    26.01.2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenpfleger, RettSan
    Ort:
    NRW
    ><((((º>
     
  3. Asmo

    Asmo Newbie

    Registriert seit:
    03.04.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    sorry, aber hier grüßt doch bestimmt der Troll oder?
     
  4. yoyoyoyo

    yoyoyoyo Stammgast

    Registriert seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    3
    Falls es doch ernst gemeint sein sollte: Ignorier die Frau und mach Dienst nach Vorschrift. Die kann dir gar nix.
    Aber ganz ehrlich: Für Patient Essen von Restaurant abholen, so blöd kann niemand sein. Troll...
     
  5. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung
    Boah, soll das jetzt lustig sein oder wat....:schlafen:
     
  6. Marty

    Marty Poweruser

    Registriert seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    krankenschwester und diplompsychologin
    Akt. Einsatzbereich:
    unavailable...
    Also, ich tät ja gerne an die Trollversion glauben, aber München...Feinkost Käfer...wer weiß, welches Krankenhaus und hier gibt es einige...hmmm..spezielle...?

    :megaphon:
    Narde?
    Deine Meinung?
     
  7. Joerg

    Joerg Poweruser

    Registriert seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    2.474
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Betriebsrat
    Funktion:
    stellv. Betriebsratsvorsitzender, Sprecher der ver.di-Vertrauensleute
    Wenn doch nur Schwester Stefanie helfen könnte! Die bekommt solche Sonderwünsche locker hin und gießt nebenbei noch die Blumen und füttert die Katze der Pat. :fidee:
     
  8. Joerg

    Joerg Poweruser

    Registriert seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    2.474
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Betriebsrat
    Funktion:
    stellv. Betriebsratsvorsitzender, Sprecher der ver.di-Vertrauensleute
    Net wirklich! Sowas halte für ich absolut unmöglich! Auch wenn, wieso wendet sich die TE nicht direkt an die SL oder PDL und heult hier rum?
    Es kann sich nur um einen Troll handeln!
     
  9. Marty

    Marty Poweruser

    Registriert seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    krankenschwester und diplompsychologin
    Akt. Einsatzbereich:
    unavailable...
    Hast ja recht...
     
  10. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Ich denke mal, es handelt sich um einen Troll...daher schliesse ich den Thread mal!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Patientin terrorisiert mich Forum Datum
Trachealkanülenwechsel bei beatmeter Patientin ohne Spontanatmung Außerklinische Intensivpflege 11.03.2016
demente Patientin spuckt Der Alltag in der Altenpflege 11.11.2014
Instillagel bei BDK-Anlage bei einer Patientin? Fachliches zu Pflegetätigkeiten 20.10.2014
Frage zur Pflege bei Patientin mit Nierenteilresektion Nephrologie / Urologie 22.09.2014
Was sprechen mit einer stummen Patientin? Ausbildungsinhalte 26.06.2014
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.