Pandemieplan Schweinegrippe

Dieses Thema im Forum "Hygiene im Krankenhaus / Infektionskrankheiten" wurde erstellt von Dorle, 27.06.2009.

  1. Dorle

    Dorle Newbie

    Registriert seit:
    07.11.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    gerontopsychiatrische Abteilung im Pflegeheim
    Funktion:
    Wohnbereichsleiterin, Hygienebeauftragte, QM
    Hi,
    Ich bin Hygienebeauftragte in einem Pflegeheim und mir wurde letzte Woche von der Heimleitung aufgetragen, einen Pandemieplan zwecks Influenza zu erstellen. Ich habe mir schon den Plan aus dem Internet gezogen, jedoch ist das alles sehr "wissenschaftlich" geschrieben, so das ich nicht richtig weiß, wie ich den auf´s Heim anpassen soll. Welche Vorbereitungen für den Ernstfall sind wichtig? Wie ist das bei euch geregelt und dokumentiert ? Für Anregungen wäre ich sehr dankbar...:gruebel:
     
  2. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
  3. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Guten Morgen,

    hier in München wurden Einrichtungen vom Gesundheitsamt bereits im Jahr 2005 aufgefordert, Pandemiepläne auf ihr Haus abgestimmt zu erstellen und gemäs ihrer Bedarfsplanung die entsprechende Schutzausrüstung vorrätig zu halten. Dass dies nicht alle gemacht haben ist mir schon klar. Ein solcher Pandemieplan ist auch immer kostspielig, zwar nicht der Plan alleine, aber die Ausrüstung die damit verbunden ist.
    Es geht allerdings hierbei nicht nur um Schutzmasken, sondern es geht auch darum wo bringe ich wen unter, wie sondere ich die Kranken von den Gesunden ab.
    Im Falle einer Pandemie sollte sich auch ein Altenheim entsprechend darauf vorbereitet haben, da die Krankenhäuser zwar im Moment noch alle Grippepatienten aufnehmen können aber dann wird man sich überlegen müssen wer wird daheim behandelt und wer nicht.

    Es geht auch um den Personalschutz und da ist der Arbeitgeber in der Pflicht.

    Bei Bedarf darfst du mir gerne eine PN schreiben.

    Schönen Tag
    Narde
     
  4. Sissi77

    Sissi77 Gast


    hallo

    hast du schon mal beim Gesundheitsamtangerufen, die müßten dir helfen können. LG
     
  5. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Nachdem die Gesundheitsämter schon vor 3 Jahren die Krankenhäuser und Anstalten angeschrieben haben mit dem Auftrag einen Pandemieplan zu erstellen, sehe ich hierfür keine grosse Hoffnung.

    In Bayern musste jedes Haus seinen Pandemieplan an das Gesundheitsamt schicken und vorstellen.
     
  6. rhertes

    rhertes Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hygienefachkraft
    Ort:
    Wesel
    Akt. Einsatzbereich:
    selbstständig
    Guten Morgen,

    Du kannst mich gerne unter meiner PN anschreiben, dann kann ich Dir einen von mir für ein Altenheim geschriebenen Pandemieplan als Entwurf zusenden.

    Gruß Rolf
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pandemieplan Schweinegrippe Forum Datum
Verdacht auf Schweinegrippe - und nun? Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 14.11.2009
Jeder fünfte Deutsche lässt sich gegen Schweinegrippe impfen Hygiene im Krankenhaus / Infektionskrankheiten 23.10.2009
Impfung gegen Neue Influenza (Schweinegrippe) Pflicht? Hygiene im Krankenhaus / Infektionskrankheiten 03.08.2009

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.