Pädiatrie-Buch gesucht

Dieses Thema im Forum "Fachliches zur Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von bibi1711, 14.07.2006.

  1. bibi1711

    bibi1711 Newbie

    Registriert seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen :wavey:


    Habt ihr Erfahrungen mit guten Pädiatrie Büchern???
    Gut bedeutet für mich, dass die Krankheiten schön gegliedert in Ursache, Symptome, Verlauf,... usw. sind und vor allem, dass es gut verständlich ist. Ich möchte auch keine kleinsten Details, sondern lieber eine klare Gliederung.
    Ich brauche das Buch vor allem für die Vorbereitung auf das mündliche Examen und das dauert ja in Pädiatrie nur 5 Minuten...Also keine Zeit für Details.

    Habe (von der Schule empfohlen) den Koletzko und mit dem komme ich überhaupt nicht klar..... irgendwie unübersichtlich :gruebel: .


    Vielen lieben Dank!!!:klatschspring:
     
  2. hofiline

    hofiline Newbie

    Registriert seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kinderkrankenschwester
    Ort:
    Rheda-Wiedenbrück
    Hallo!

    Ich finde die Reihe "Klinikleitfaden" sehr gut, gibt es für alle möglichen Fachbereiche. Die Bücher sind sehr gut verständlich und nicht so lang geschrieben, also so wie du es suchst, kurz und bündig.
     
  3. Manuel

    Manuel Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger, RS
    Duale Reihe Pädiatrie, Friedrich Carl Sitzmann, Thieme.
    Das Buch ist für Med. Stud. gedacht. Es ist übersichtlich gegliedert. Das Wichtigste wird nochmals am Rand jeder Seite kurz zusammengefasst.
    Insgesamt umfangreich, aber gut. www.thieme.de

    Klinikleitfaden Pädiatrie. Der Leitfaden ist auch gut, richtet sich an (angehende-) Pädiater. www.klinikleitfaden.de

    Pädiatrie - Prüfungswissen für Pflegeberufe. Ebenfalls unter www.klinikleitfaden.de zu finden. Dort unter Pflege schauen.

    ciao
    Manuel
     
  4. funcz

    funcz Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GuKKP
    Akt. Einsatzbereich:
    Päd. Onkologie
    ist meine meinung nach das beste buch, aber sehr umfangreich
    ebenfalls sehr gut, ist allerdings sehr komprimiert
     
  5. kika

    kika Newbie

    Registriert seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Die Professionelle Pflege des Kranken kindes...von Wegmann ist sehr zu empfelhen. Geht nicht besonders sehr in die Tiefe jedes krankheitsbild ist aber sehr strukturiert aufgebauzt...kurz und kanpp!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pädiatrie Buch gesucht Forum Datum
Suche Pädiatrie- und Kinderchirurgie-Buch Literatur und Lehrbücher 31.03.2015
Suche Krankenpflegebuch für Pädiatrie Literatur und Lehrbücher 12.03.2005
Gutes, verständliches Pädiatrie-Buch Fachliches zur Kinderkrankenpflege 22.02.2003
Job-Angebot Ein vielseitige Aufgabe als Pflegefachperson Pädiatrie und Kinderchirurgie in der Zentralschweiz Stellenangebote 01.10.2016
Job-Angebot Pflegefachperson Pädiatrie - Team Neonatologie - Uniklinik für Kinderheilkunde in der Schweiz Stellenangebote 20.11.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.