OTA's in eglischsprachigen Ländern...

Dieses Thema im Forum "OP-Pflege" wurde erstellt von Fecher, 13.09.2009.

  1. Fecher

    Fecher Gast

    hallo,

    ich bin an nem arbeitsplatz in einem englischsprachigen land als ota interessiert!

    hat jemand erfahrungen bezüglich nem auslandsaufenthalt gemacht. kennt jemand spezifische zugangsvoraussetzungen zu so nem job, bspw. in den usa, kanada, neuseeland, australien,.... ?

    jede hilfe würde passen, denn eins ist klar. fecher wird es tun, sobald er weiß wie!;)

    also schreibt mal eure meinugn dazu, wenn sgeht.

    mfg fecher aus fulda:roll:
     
  2. Kelle

    Kelle Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenpfleger, Operationspflegefachmann
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Funktion:
    Fachverantwortlicher Orthopädie
    hallo

    bin mir ziemlich sicher, dass du in den o. erwähnten ländern als toa nicht unterkommen wirst.
    die ausbildung für den op-dienst basiert komplett auf basis der registered nurse und weiterbildung.
    ohne reg. nurse keine op-tätigkeit.
    gruss kelle
     
    #2 Kelle, 14.09.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.09.2009
  3. angie78

    angie78 Newbie

    Registriert seit:
    05.10.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    OTA
    Ort:
    Nordwesten
    Akt. Einsatzbereich:
    Neurochirurgie, plastische und Handchirurgie, Unfallchirurgie
    Hallo Fecher,

    es gibt durchaus dem OTA ähnliche Berufe, z. B. in den USA den Surgical Technologist, der aber soviel ich weiß nur "Scrub Nurse" am Tisch ist, und im UK den Operating Department Practitioner, der mehr Aufgaben hat und dessen Berufsbild näher an dem der OTAs ist. Wenn du googlest oder auch bei Wikipedia schaust, findest du bestimmt was, z. B. auch Links der Berufsverbände.
    Ich weiß sonst weiter nix genaues, wenn du etwas Aufregendes findest und Lust hast, kannst du mir gerne auch eine PN schicken. Ich bin nämlich auch durchaus nicht abgeneigt in ein paar Jahren die Koffer zu packen...

    Schönen Abend wünsch ich!
     
  4. Kelle

    Kelle Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenpfleger, Operationspflegefachmann
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Funktion:
    Fachverantwortlicher Orthopädie
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - OTA's eglischsprachigen Ländern Forum Datum
Eure Erfahrung: Lernmaterial für OTA's (Lernkarten/Bücher)? OTA-Ausbildung/ Fachweiterbildung OP-Pflege 03.06.2011
Wie OTA's auf Station anleiten? Praxisanleiter und Mentoren 29.04.2010
Nur noch OTA's? OP-Pflege 21.02.2007
Verdienst von OTA's? Fachweiterbildung für Funktionsbereiche 21.04.2002

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.