Job-Angebot OTA/OP-Schwester/OP-Pfleger (m/w/d), Voll- oder Teilzeit in Hamburg gesucht

Registriert
04.01.2021
Beiträge
1
Ort
Hamburg
Beruf
Personal
Akt. Einsatzbereich
Personal
Funktion
Personal
Die Praxisklinik Hamburg bietet ein optimales Umfeld für ambulante und stationäre Operationen. Höchste Sicherheitsstandards werden umgesetzt, damit die Patienten bestmöglich versorgt sind und rasch wieder in das häusliche Umfeld entlassen werden können.

Wir bieten Dir
  • Arbeitszeiten Montag – Freitag mit geregelter Schicht im Zeitraum 7.00 – ca. 18.00.
  • Keine Nacht- oder Wochenenddienste
  • Flache Hierarchie-Strukturen ermöglichen es Dir, eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Du arbeitest in einem vielfältigen OP-Spektrum und nutzt ein modernes technisches Equipment

Wir erwarten
  • Du passt zu uns, wenn Du über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als OTA oder OP-Schwester/-Pfleger verfügst und entsprechende Berufserfahrung mitbringst
  • Service-orientierte Betreuung der Patienten und Operateure
  • Spaß an der Arbeit und Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang oder Lernbereitschaft für neue IT-Systeme zur OP-Dokumentation

Alles weitere besprechen wir am besten persönlich! Sende doch eine Mail an frank.edelkraut@pkhamburg.de und gib an, wann wir Dich telefonisch erreichen können. Du kannst natürlich auch sofort Deine vollständigen Unterlagen senden.

Hier noch mehr Informationen zur Praxisklinik Hamburg: Praxis Klink Hamburg
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!