OTA - Entgeltgruppe?

Dieses Thema im Forum "Rund um Tarif- und Arbeitsverträge" wurde erstellt von OTA123, 25.02.2012.

  1. OTA123

    OTA123 Newbie

    Registriert seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    ich mache zurzeit eine Ausbildung zum Operationstechnien Assistenten.
    Da habe ich eine Frage wenn ich fertig bin in Welche TVÖD Entgeltgruppe werde ich eingestuft, und welche OP-Zulagen sind dass von dem viele reden? Und was gibts sonst so für zulagen in dem Beruf. Wie ist es mit dem Bereitschaftsdienst wo man 24 Stunden im Krankenhaus verbringt, stimmt es dass man von diesen 24 Stunden nur 16 Stunden bezahlt wird? Und werde ich nach der ausbildung gleich in Stufe 2 eingestellt oder fängt es bei stufe 1 an, da ich ja 3 jahre in der ausbildung im Krankenhaus gearbeitet habe.

    Danke schonmal für die Antworten
    LG
     
  2. MichaHH

    MichaHH Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student/Azubi
    Also häufig wird davon gesprochen, dass man als OTA das gleiche Gehalt wie ausgebildete Fachkrankenpfleger/innen bekommen soll…Realistisch ist jedoch weitaus weniger.
    Bei uns im Krankenhaus gibt es (generell) Zulagen wie Wochenend-Schichten, Nachtdienste, arbeiten an Feiertagen, Gefahrenzulagen und gesondert extra Weihnachts- und Silvesterzulage.
    Jeder fängt auf Stufe 1 an (Gesundheits- und Krankenpfleger/innen haben ja auch 3 Jahre ihre Ausbildung im Krankenhaus) und nach einem Jahr kommt man auf Stufe 2 usw.

    Gruß,
    Micha
     
  3. OTA123

    OTA123 Newbie

    Registriert seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort,

    und weist du in welche Entgeltgruppe man dann eingegliedert wird, so weit ich weis ist es die Entgeltgruppe 6 der TVÖD bei den Kommunen, stimmt dass?
     
  4. opjutti

    opjutti Poweruser

    Registriert seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Fachkrankenschwester OP, PA, OP-Managerin (IHK)
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    OP-Management im Orthopädischen OP
    Funktion:
    OP-Managerin + -Leitung
    Hallo Micha!

    Erklär mir mal bitte, was du mit Gefahrenzulage und Weihnachts- und Silvesterzulage meinst?
    Das habe ich nicht verstanden.

    Danke, opjutti
     
  5. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.445
    Zustimmungen:
    215
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Leute im OP werden im TVÖD in der Regel in EG 8a, mit Fachweiterbildung in EG 9a, eingestuft.

    Möglich, dass man OTAs mit der EG7a abspeist (wenn der BR nicht laut genug protestiert), darunter wohl kaum.

    Frischlinge fangen, egal in welcher EG, mit der Stufe 1 an.
     
  6. MichaHH

    MichaHH Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student/Azubi
    Hallo OP-Jutti,

    Gefahrenzulage bedeutet bei uns, dass man einen Gewissen Betrag pro Stunde mehr auf Stationen bekommt, die ein gewisses Grundrisiko inne haben. (Bspw. ist eine Schulfreundin derzeit auf einer Station speziell für Infektionskrankheiten). Arbeitet man an Weihnachten und/oder Silvester, so bekommt man ebenfalls eine Zulage von einigen %. Die o.g. Zulagen werden zusätzlich durch Nachtschichtzulagen etc. ergänzt.

    lg,
    Micha
     
  7. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Deine Freundin bekommt dann die Infektionszulage, das sind im TVÖD pro Monat 46,02 Euro.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Entgeltgruppe Forum Datum
Endoskopie. Entgeltgruppe? Pflegebereich Innere Medizin 01.10.2015
Entgeltgruppe: Ich finde nichts über meine Gehaltsklasse Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 16.07.2015
Höhere Entgeltgruppe: Ist Einstufung Verhandlungssache? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 11.06.2015
Richtige Entgeltgruppe und Stufe? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 14.03.2015
In welche AVR-Entgeltgruppe und Entgeltstufe gehöre ich? Adressen, Vergütung, Sonstiges 13.01.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.