OTA Ausbildung in NRW

Dieses Thema im Forum "OP-Pflege" wurde erstellt von propofol, 05.05.2007.

  1. propofol

    propofol Gesperrt

    Registriert seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi @ all,

    ich bin relativ neu hier und mag nun ein neues Thema eröffnen. Wollte eigentlich nur mal wissen wer wann und wo in diesem Jahr eine OTA-Ausbildung in NRW anfängt. Bzw. ob die ersten Vorstellungsgespräche Früchte getragen haben. Da es ja in der Tat, explizit in diesem Jahr, nich sooo dolle aussieht mit den Ausbildungsplätzen!!!

    Über rege Beteiligungen/Comments würde ich mich freuen.

    Biss denne
     
  2. Shirlsen

    Shirlsen Gast

    Nja, ich will ja nich rummüllen, aber da ich seit heute weiß, dass ich defintiv die Stelle hab, muss ich das mal über all los werden ^^.

    Also ich fange am 01.10.'07 im Evangelischen Krankenhaus in Mülheim an der Ruhr mit meiner netten Ausbildung, zur töften OTA an.

    Hab allerdings demnächst noch ein Vorstellungsgespräch im Katholischen Krankenhaus Essen Werden. Unglücklicher Weise bilden beide Häuser ein und den selben Kurs aus, ich kann also froh sein weningstens eine der gerade mal 4!!! Stellen hier in good old Mülheim bekommen zu haben. Wie viele jetzt in Essen noch einen Platz bekommen weiß ich nicht. Hab im Praktikum von den jetzt fast fertigen Schülern erfahren, dass sie nur 11 Leute im Kurs waren.

    Naja.. spielt auch keine Rolle, ich bin froh um mein Stelleken!

    Und WIE froh!!! :mrgreen:
     
  3. Purzl80

    Purzl80 Newbie

    Registriert seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich wünsch euch beiden (propofol, sofern es bei dir klappt!!) ganz viel Spaß und Freude bei dieser Ausbildung! Werdet ihr haben!!

    Grüßle

    Daniela
     
  4. melli1980

    melli1980 Newbie

    Registriert seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Düsseldorf
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Hallo, :roll:
    ich bin auch ganz neu hier,habe aber glaube ich, ne`gute Info für Dich. Hab selber im letzten Jahr die OP- Fachweiterbildung angefangen u. bin auf einer Schule,die aber hauptsächlich OTA`s ausbilden u. daß auch noch ziemlich gut. Die Schule ist in Düsseldorf - Kaiserswerth u. heißt : Akademie für operative Aus-und Weiterbildungsberufe und ist der Diakonie Kaiserswerth zugehörig. Dort laufen immer mehrere Kurse parallel nur mit zeitversetztem Beginn! :daumen:
    Ich kenne die Schulleitung dort sehr gut,ist eine ehemalige Kollegin von mir,sehr nettes-freundliches Klima dort!!!
    Also wenn Du immer noch auf der Suche bist,kannste Dich da ja mal melden.
    Liebe Grüße
    MELLI :wavey:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ausbildung Forum Datum
Ab wann nur noch die generalisierte Ausbildung? Ausbildungsinhalte Dienstag um 15:13 Uhr
Impfschutz für die Ausbildung Hepatitis A+B Adressen, Vergütung, Sonstiges Montag um 08:44 Uhr
Nach der 12. Klasse mit Krankenpflege-Ausbildung anfangen und später Medizinstudium? Ausbildungsvoraussetzungen 24.11.2016
2te Ausbildung Ausbildungsvoraussetzungen 22.11.2016
Wunsch nach Ausbildung GuK - Angst sich zu ekeln Adressen, Vergütung, Sonstiges 18.11.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.