Ortomol immun pro

Dieses Thema im Forum "Pharmakologie" wurde erstellt von BiMie, 23.04.2007.

  1. BiMie

    BiMie Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Wer kennt dieses Medikament und hat Erfahrungen mit diesem Präparat gemacht?
    Den Beipackzettel habe ich mir aus dem Internet schon besorgt - aber wirkt dieses Medikament wirklich?
    Ist es sinnvoll :weissnix: ???
    Danke für eure Hilfe,
    BiMie.
     
  2. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Bei der Liste habe ich den eindruck man will hier alle Eventualitäten abdecken. Gerade die Multivitaminpräparate sind in den letzten Monaten sehr in Veruf gekommen da sie sich nicht an den Bedürfnissen des Pat. orientieren.

    Ebtsteht also die Frage bei mir: wofür soll das Produkt eingesetzt werden? Welche Mangelerscheinungen liegen vor?

    Elisabeth
     
  3. BiMie

    BiMie Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    es soll wohl zur Steigerung der Abwehrkräfte nach einer Reinfektion und einer erneuten AB-Therapie sein. Man soll es als Stoßtherapie über 14Tage einnehmen...aber wie ist der gewünschte Effekt???
    Ist man dann wirklich "abgehärteter" und hat einen guten Schutz gegen einen erneuten Infekt ???
    Scheint noch keiner angewendet zu haben...
    LG
     
  4. Stationschreck

    Registriert seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Weleda, Nutrein oder Ortomol immun pro

    Hallo ich hatte aufgrund der Situation, dass immer mehr Patienten danach Fragen auch mal gegoogled. Ich bin der Meinung, dass Orthomal zuwenig von zuviel behinhaltet. Indikationsbedingt halte ich es für klüger Produkte auf pflanzlicher Basies mit einem naturgegebenen Spektrum zu supplementieren.
    Beispiele gibt es von Weleda, Nutrein und anderen genug.
    Das ist für den Selbstzahler auch preislich deutlich interessanter, da hier keine 50-60€ zu Buche schlagen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ortomol immun Forum Datum
News Pflegekammer: Meilenstein der Mitbestimmung Pressebereich 05.10.2016
News Generalistik: Gröhes Kompromissvorschlag stößt auf wenig Zustimmung Pressebereich 24.08.2016
News Pflege-Azubis fordern Erhalt der Mitbestimmung Pressebereich 09.06.2016
Hohe Zustimmung für Landespflegekammer MVP Diskussionen zur Berufspolitik 08.12.2015
News Pflegereform erhält breite Zustimmung in der Bevölkerung Pressebereich 24.09.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.