Orbis Nice, "Pflegebrief" in Orbis

Dieses Thema im Forum "EDV im Pflegebereich / Pflegeinformatik" wurde erstellt von Pierre25337, 19.06.2011.

  1. Pierre25337

    Pierre25337 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Hallo!
    Wo wird schon mit Orbis Nice gearbeitet? Wie habt Ihr die Umstellung empfunden? Wurde die Arbeit anschließend einfacher?

    Wer erstellt Pflegebriefe in Orbis? Habt Ihr ein Formular dafür? Oder werden Textbausteine aus Pflegeanamnese, Pflegebericht und Pflegeplanung zum Pflegeüberleitungsbogen zusammengefügt?

    Bin gespannt auf Eure Antworten.....
     
  2. sister A.

    sister A. Newbie

    Registriert seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Notfallaufnahme / Aufnahmestation
    Wir sind gerade dabei auf Orbis - Nice umzusteigen.
    Vorher hatten wir Orbis-Omed. Ich arbeite jetzt seit ungefähr 1 1/2 Monaten mit Nice und muß sagen, wenn man sich daran gewöhnt hat, ist es auch nicht viel anders... man muß sich nur vor Augen halten, das alles was im Omed links und unten an Button zu finden war, jetzt als Icon irgendwo oben ist und die ganzen Reiter, die oben waren jetzt links an der Seite sind, dann hat man es schnell drauf.
    Wir hatten die Möglichkeit gehabt eine Woche lang beide Programme zu öffnen, falls wir was nicht finden auf die Schnelle, aber nach 2 Tagen haben wir nur noch mit Nice gearbeitet.
    Was ein wenig nervte sind diese "rosa Bildschirme", die auftauchen, wenn sich das Programm mal wieder aufhängt.
    Die kannten wir vom Omed ja auch schon und haben gehofft, das es mit Nice vielleicht besser wird... aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

    Was besser geworden ist, ist die Krankengeschichte in der man auf einem Blick alle Fachabteilungen sieht.
    Wo man früher immer von der internistischen Krankengeschichte in die chirurgische wechseln mußte, um sich Vorbefunde oder Briefe der anderen Abteilung anzusehen, sieht man jetzt alles auf einem Blick... da ewige Ummelden hat ein Ende.

    Was gewöhnungsbedürftig ist, ist die ganze Grafik an sich. In der Anfangseinstellung ist alles sehr klein geschrieben und wirkt am Anfang sehr unübersichtlich, aber wenn man sich alles in seiner eigenen Schriftgröße eingerichtet hat und alles auf das Wesentliche beschränkt und filtert, wird es wieder benutzerfreundlicher.

    Die Pflegeüberleitungsbögen erstellt bei uns die jeweilige Bereichsschwester.
    Wir haben ein Formular, in dem man einige Sachen ankreuzen kann, wir Mobilität (Übernahme von ATL's etc.), können Freitextfelder nutzen und das hinzufügen von Bradenscala etc. aus der Patientenakte ist auch möglich.
     
  3. JuleKöln

    JuleKöln Newbie

    Registriert seit:
    28.07.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    Köln
    Akt. Einsatzbereich:
    Hämatologie/Onkologie
    Funktion:
    PalliativCare WB
    Hallo!
    Wir arbeiten seit einiger Zeit mit der Digitalen Patientenakte und dem Orbis-Omed. Gerade werden wir auf Orbis Nice umgestellt. Ist nicht wirklich eine große Umstellung und wir sind alle ganz zufrieden. Allerdings arbeite ich auf einer Hämato-Onko und wir brauchen einige Zusatzfunktionen (Chemotherapiepläne eingeben, bei Bedarf diese Verschieben etc.) Da das auch im Orbis Nice nicht gut funktioniert (wie auch einiges andere...), werden wir im November auf MEONA umgestellt...
    Hat davon schon jemand gehört? Oder arbeitet damit sogar schon wer??
    LG
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Orbis Nice Pflegebrief Forum Datum
Orbis Nice - Literatur gesucht Literatur und Lehrbücher 29.10.2011
Medico von Siemens vs. Orbis von Agfa - Erfahrungen? EDV im Pflegebereich / Pflegeinformatik 03.02.2009

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.