Opt-Out

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von Philipp Tessin, 22.02.2007.

  1. Philipp Tessin

    Philipp Tessin Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    PDL, Leadership in der Pflege
    Ort:
    Iserlohn
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    PDL
    Mit der Novellierung des Arbeitschutzgesetzes wurde uns gestern nun ein Schreiben der Geschäftsleitung vorgelegt, in dem wir gebeten wurde, eine Opt-Out-Erklärung (Opt-Out - Wikipedia) zu unterschreiben.
    Abgesehen davon, dass wir nicht bereit sind, bei Bereitschaftsdienst Stufe B max. 57 Wochenstunden zu arbeiten, und somit wahrscheinlich unsere Abteilung das ganze geschlossen ablehnen wird, ist es eine Unverschämtheit, so ein Schreiben am 21.02 rauszugeben mit der Bitte um Rückgabe bis zum 28.02.!
    Nachdem das ganze schon Thema bei den Ass.Ärzten war, war es eigentlich klar, dass diese Frage auch auf uns zukommen würde, somit hatten wir genug Gelegenheit uns ein paar Gedanken dazu zu machen. Aber dieser Brief ist ohne Ankündigung oder Gespräch rausgegangen. Ein klarer Versuch, m.M.n. uns zu überrumpeln.
    Ein paar Mitarbeiter erkundigen sich jetzt beim DBfK und Ver.di. Mal schauen, was die dazu sagen. Wobei diese Opt-Out-Erklärungen ja leider im Gesetz so vorgesehen und damit rechtens sind. Von daher rechne ich da nicht mit neuen Erkenntnissen.
    Wie läuft das bei euch? Hat jemand von euch so eine Erklärung bereits unterschrieben/ abgelehnt?
    Freue mich auf Erfahrungsberichte.
    Gruß
    Philipp
     
  2. neo57

    neo57 Stammgast

    Registriert seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Hi,
    Arbeitshilfe Bereitschaftsdienst (Klick mich)
    Auszug Seite 6:
    Gefunden bei :
    Diözesane Arbeitsgemeinschaft der Mitarbeitervertretungen im caritativen Bereich der Diözese Rottenburg-Stuttgart (DiAG-MAV)
    Aktuell

    P.S. Was meint eure MAV zu dieser Sache ??:weissnix:
     
    #2 neo57, 23.02.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.02.2007

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.