OP Ausbildung in Berlin

Dieses Thema im Forum "OP-Pflege" wurde erstellt von nietsch, 16.06.2009.

  1. nietsch

    nietsch Newbie

    Registriert seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Lörrach/Berlin
    Funktion:
    Schüler
    Hallo Zusammen :-)

    ich mache nächstes Jahr mein Examen in der Allgemeinen Krankenpflege und bin seit Jahren schon theoretisch ( bisher nur in der Verwaltung) in der Entwicklungshilfe tätig, zuvor eher im pädagogischem Bereich, da ich vor meiner Ausbildung mein Examen als Lehrerin absolviert habe. Mein absolutes Ziel ist es so bald wie möglich im Ausland (3.Welt!) im Bereich Pflege in der Entwicklungshilfe aktiv tätig zu werden. Dafür ist jedoch, völlig nachvollziehbar, eine Weiterbildung im Bereich OP bzw. Intensiv von Nöten, da ich diese Weiterbildung aber extrem gern in der Heimat, also Berlin, machen möchte wäre ich wirklich unsagbar dankbar für jeglichen hilfreichen Tipp, wo ich mich dafür bewerben könnte ohne die bisher erforderlichen 2Jahre Berufserfahrung vorweisen zu müssen. Ich habe als Schüler bereits überdurchschnittlich gute Praktikas im OP- bzw. Intensivbereich absolviert,jedoch nur von sehr kurzer Dauer. In meiner derzeitigen Region (Südbaden) kann man diese Weiterbildung derzeit direkt ans sehr gute Examen anschliessen, jedoch zieht es mich im Moment einfach nach Berlin zurück und da sieht die Sache schon etwas schwieriger aus. Aus diesem Grunde danke ich jedem, der mir in dieser Sache weiterhelfen kann!


    Liebste Grüsse, die Nietsch*
     
  2. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hallo Nietsch,

    wenn du eine anerkannte Weiterbildung willst (DKG) dann bleiben dir 2 Jahre Berufserfahrung nicht erspart. Diese wirken sich auch in der Entwicklungshilfe nicht schädlich aus.

    Sonnige Grüsse
    Narde
     
  3. angeltk

    angeltk Newbie

    Registriert seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Hallo Nietsch!!
    Es gibt zwei Stellen, an denen Du die WEiterbildung machen kannst. In Berlin direkt ist es die Charite und dann gibt es noch das Brandenburgische Bildungswerk in Potsdam, die die Fachweiterbildungen auch anbieten. Normalerweise muss man die zwei Jahre Weiterbildung haben, ich weiss allerdings nicht, ob sie auch Ausnahmen machen. Wahrscheinlich bleibt Dir nichts anderes übrig als nachzufragen. Viel Erfolg und Glück und vielleicht sieht man sich:-)

    Der Angel
     
  4. iriebaer

    iriebaer Newbie

    Registriert seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pfleger
    Hallo nietsch,

    Voraussetzungen für die Teilnahme

    Zugelassen wird, wer:
    • die Erlaubnis nach § 1 Absatz 1 Nummern 1 oder 2 des Krankenpflegegesetzes besitzt
    und
    • nachweist, daß er nach Erteilung der Erlaubnis eine in der Regel zweijährige Tätigkeit in der Krankenpflege oder Kinderkrankenpflege, davon mindestens zwölf Monate im Operationsdienst abgeleistet hat.
    Hier steht bereits die Einschränkung dabei, in der Regel.

    Auf schriftliche Antragstellung bei der DKG, kann nach positivem Bescheid die Zeit auf 12 Monate im Operationsdienst verkürzt werden.

    Grüße
    iriebaer
     
  5. Fecher

    Fecher Gast

    Alternativ wäre es fahrlässig dich auf folgendes nicht hinzuweisen!

    Ausbildung als Operationstechnische Assistent/in oder Medizinisch-technischer Assistent - Operationsdienst(nur in Thüringen) machen!

    dauert drei jahre und vermittelt dir die beste grundlage fürn op neben der fachweiterbildung. müsste es doch in berlin auch geben?

    ota wird bezahlt mta-o nicht!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ausbildung Berlin Forum Datum
Ausbildung im "Deutsches Herzzentrum Berlin" Adressen, Vergütung, Sonstiges 26.05.2016
DHZB oder Wannsee in Berlin: Poker um Ausbildungsplatz? Adressen, Vergütung, Sonstiges 12.04.2016
News Ausbildung: 20 Flüchtlinge in Berlin werden Pflegehelfer Pressebereich 18.02.2016
Ausbildungsvergütung Wannseeschule Berlin? Erfahrungen generell? Adressen, Vergütung, Sonstiges 17.02.2016
Caritas Akademie Berlin - Erfahrung? Ausbildungsvergütung? Adressen, Vergütung, Sonstiges 15.02.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.