Onkologische Begriffe

Skraal

Senior-Mitglied
Mitglied seit
17.05.2002
Beiträge
113
Benignität:
  • expansives langsames Wachtum
    Geschwulst ist meist umkapselt
    Zelldifferenzierung ist noch erhalten
    keine Metastasierung

Malignität:
  • sichere Zeichen:
    infiltratives Wachstum
    Metastasen
    Rezidivneigung nach operativer Entfernung

    unsichere Zeichen:
    schnelles Wachtum
    Zellatypie und -polymorphie
    Verlust der Differenzierung
    Verschiebung der Kern-Plasmarelation (Kern größer)
    Nukleolenvergrößerung
    Hyperchromasie der Zellkerne
    verdickte Kernkörperchen
Stadium Ausdehnung des Tumors
T is Präinvasives Ca = Carcinoma in situ
T 0 Kein palpabler Tumor
T 1 Tumorgröße < 2 cm
T 2 Tumorgröße > 2 cm
T 3 Tumorgröße > 5 cm, fixiert
N 0 Keine palpablen axillläre Lymphknoten
N 1 Tastbare axillläre Lymphknoten
N 2 Tastbare Lymphkonten, die untereinander oder anderswo fixiert sind.
N 3 Supra- oder infarklavikuläre Lymphknoten oder Armödem
M 0 Keine nachweisbaren Metastasen
M 1 Fernmetastasen nachweisbar

T = Tumor; N = Nodulus (=Lymphknoten); M = Metastasen
 

carmen

Poweruser
Mitglied seit
22.07.2002
Beiträge
857
:roll: Hallo Ihr Wißbegierigen für onkologische Fachbegriffe!
Stellt doch ganz einfach Fragen über Fach-u.Zwischengebiete der Onkologie, dann kann man präzise antworten. Würde ich schon gern tun, weiß aber nicht, wo ich beginnen soll.
Jetzt für diese Uhrzeit wäre es eh zu spät, muß in 7 h zum Dienst. Diese Homepage hat mich fast die ganze Nacht gefesselt, weil hoch interessant!!!

Schlaft alle schön und bleibt gesund!!

Moin Moin Carmen
 

Ute

Poweruser
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
1.736
Alter
46
Standort
Hannover
Beruf
Krankenschwester, Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege (FLP)
Akt. Einsatzbereich
Zur Zeit in der Elternzeit
Funktion
Study nurse
Hallo Carmen,

ich finde es klasse, dass Dich unsere Hompage so gefällt . Schön, dass Du dabei bist.
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!