Ohne OP-Fachweiterbildung nicht ins Ausland?

Dieses Thema im Forum "Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte" wurde erstellt von Keira72, 23.08.2007.

  1. Keira72

    Keira72 Newbie

    Registriert seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Op-Schwester
    Hallo Zusammen!
    Ich arbeite seit 7 Jahren im Op (direkt seit Ausbildungsende) jedoch ohne Fachweiterbildung. Mein Ziel ist nach Norwegen zu gehen. Jetzt habe ich erfahren, daß man dort ohne Fachweiterbildung garnicht arbeiten darf.
    Kann das jemand von Euch bestätigen? Natürlich bin ich nicht abgeneigt auch wieder auf Station zu gehen, aber dafür fehlt mir dann auch die Erfahrung.
    Im November fliege ich kurz nach Oslo um mich vor Ort mal umzusehen.
    Gibt es jemand von Euch der auch in Norwegen lebt und arbeitet und in welchem Bereich? Ok, meine Sprachkentnisse sind nicht so gut aber ich lerne ja noch.
    Danke für Eure Antworten und liebe Grüße

    Keira
     
  2. trolljenta

    trolljenta Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Krankenschwester, OP Schwester
    Ort:
    Inderøy, Trøndelag
    ohne Fachweiterbildung wird das nix. Ich bin selber OP Schwester (mit Fachweiterbildung) und lebe und Arbeite seit vielen Jahren in Norwegen. Ohne die Fachweiterbildung ist es in Norwegen NICHT zulässig das du im OP arbeitest. Du kønntest also nur als normale Krankenschwester ausserhalb vom OP arbeiten.

    Ich kenne mehrere Krankenschwestern die ebenfalls viele Jahre OP-Erfahrung hatten so wie du, aber keine FWB und da bekommt man keinen Job im OP, die FWB ist hier pflicht.

    Wenn du noch Fragen hast, mail mich einfach an!

    Die Sprachkenntnisse müssen übrigens sitzen wenn du nach Norwegen gehst. Das ist sehr wichtig und da musst du wirklich fit sein, wenn du nach Norwegen kommst! Kein Mensch wird hier am Arbeitsplatz mit dir deutsch oder englisch sprechen, du musst genug norwegisch kønnen um hier im Job klar zu kommen.

    Trolljenta
     
  3. Keira72

    Keira72 Newbie

    Registriert seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Op-Schwester
    So, jetzt muß ich aber noch etwas fragen was mir bis jetzt noch keiner beantworten konnte.
    Wer kann mir sagen ob die deutsche Op-Fachweiterbildung auch außerhalb Europa anerkannt wird? Gehen wir doch mal nach USA, Australien etc...

    Gruß
    Keira
     
  4. dieEv

    dieEv Poweruser

    Registriert seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Hessen
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    ja, das würde mich auch interessieren.
    Oder wo kann man sie problemlos machen?
     
  5. Ying_Yang

    Ying_Yang Gast

    In den USA arbeiten medical surgical assistants, keine RNs. In den USA wird unsere Ausbildung zwar anerkannt, was die Ausbildungsinhalte betrifft, aber wir müssen alle noch einmal das amerikanische Examen machen.

    Hier aus dem Forum arbeitet Noddy doch jetzt in Australien als OP-Pfleger, nachdem er 1 Jahr in Manchester gearbeitet hat. Wegen des Common Wealth ist das möglich. Ob es grundsätzlich möglich ist, wird das Australian Nursing and Midwifery Council - Home Page wissen.
     
  6. pokerfee

    pokerfee Newbie

    Registriert seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bin Krankenschwester im OP und mach gerade die Fachweiterbildung. Für die Schule müssen wir rausfinden wie die Fachweiterbildung in anderen Ländern z.B. USA, Australien und Europa abläuft und welche Vorausetzungen man benötigt. Gibt es in anderen Ländern überhaupt eine Fachweiterbildung? Wär super wenn mir einer helfen könnte
    Danke
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ohne Fachweiterbildung nicht Forum Datum
Arbeiten auf ITS ohne Fachweiterbildung? Intensiv- und Anästhesiepflege 13.08.2011
Fachweiterbildung Anästhesie ohne Berufserfahrung (NRW) Fachweiterbildung für Funktionsbereiche 08.10.2010
Fachweiterbildung ohne bestehendes Arbeitsverhältnis? Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 03.03.2009
Verdienst Anästhesie ohne Fachweiterbildung? Intensiv- und Anästhesiepflege 01.07.2008
Soll aus Fachweiterbildung raus!? Ist das erlaubt ohne meine Zustimmung? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 04.08.2007

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.