Nutzung Plegedienstplatz

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von sennerin, 03.11.2012.

  1. sennerin

    sennerin Newbie

    Registriert seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe mal eine Frage.....
    Unser Pflegedienstplatz wird laufend von unseren Ärzten blockiert, die zwar Büro`s haben, diese aber selten nutzen. Dies hat sich über Jahre so eingeschlichen. Meine Kollegen und ich sind völlig genervt, zumal unsere Doc`s weder an`s Telefon gehen oder manchmal so Sprüche raushauen wie" sei doch mal Still, ich telefoniere gerade". Wir möchten gerne unseren Dienstplatz nutzen, aber haben keine Idee, wie man andere Berufsgruppen , ausser auf einen freundlichen Hinweis, hinaus bitten könnte. Aber das nervt auch, wenn man das städig wiederholen muß. Kennt jemand eine effektive und wirkungsvolle Idee?
     
  2. Hypertone_Krise

    Hypertone_Krise Poweruser

    Registriert seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    PDL, GuK, Palliative Care
    Funktion:
    PDL
    Bestimmt ärgern sich die Ärzte über Euch Pflegekräfte ähnlich wie Ihr über sie...weil ihnen gar nicht bewusst ist, dass sie Euren Arbeitsplatz quasi blockieren und sich stattdessen dort durch Euch gestört fühlen... Was spricht dagegen, dass ihr Euch mit ihnen ganz offiziell für ein Gespräch verabredet und ihnen dann offenlegt, dass und weshalb Ihr diesen Platz zum arbeiten braucht? Vielleicht weiß der eine oder andere von Euch ja sogar eine Alternative für die Ärzte aufzuzeigen. Wenn diese ihren eigenen Arbeitsplatz nicht zu nutzen wissen, dann bedarf es vielleicht ja ganz anderer Lösungen.
     
  3. Blümchen1985

    Blümchen1985 Poweruser

    Registriert seit:
    05.05.2002
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester
    Das Problem kenn ich, bzw. habe ich gekannt.

    Lösung: Ich bin in die Besprechung der Ärzte gegangen, habe allen auf einmal erklärt, wofür wir unseren Platz brauchen. In Anwesenheit der Chefärzte, mit denen ich natürlich vorher schon gesprochen hatte. Das hat gewirkt. Seit dem haben wir unseren Platz wieder.
     
  4. Eisenbarth

    Eisenbarth Poweruser

    Registriert seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    AP
    Ort:
    -
    Akt. Einsatzbereich:
    -
    Funktion:
    -
    alternativ könnte man ja auch die arztbüros benutzen?


    scnr.. ;)
     
  5. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Das hätte den Vorteil, dass man das Telefon nicht mehr an der Backe hat.
     
  6. Joerg

    Joerg Poweruser

    Registriert seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    2.474
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Betriebsrat
    Funktion:
    stellv. Betriebsratsvorsitzender, Sprecher der ver.di-Vertrauensleute
    Dok. am Pflegeschreibtisch? Ganz einfach, man scheucht ihn/sie ganz freundlich weg. Immer gut, mit einem süffisaten lächeln, 'hey Dok. entweder lässt Du mich jetzt an den PC oder Du arbeitest Deine Visite selbst aus.' :lol:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nutzung Plegedienstplatz Forum Datum
Umfrage zur Nutzung von IT in Krankenhäusern EDV im Pflegebereich / Pflegeinformatik 04.11.2014
Möglichkeiten für kurzzeitige Internetnutzung als Patient? Talk, Talk, Talk 10.12.2012
ALS Patient: Benutzung von Cough Assist auch bei Husten Fachliches zu Pflegetätigkeiten 06.12.2010
Gründe gegen die Benutzung von Steckbecken und Schnabelbecher? Fachliches zu Pflegetätigkeiten 12.01.2010
Nutzungsdauer einer Inhalette in der Heimbeatmung Außerklinische Intensivpflege 31.07.2009

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.