Notfallrucksack

Dieses Thema im Forum "Kinderintensivpflege" wurde erstellt von junni, 24.05.2007.

  1. junni

    junni Stammgast

    Registriert seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Fachkinderkrankenschwester für Intensivpflege und Anästhesie
    Akt. Einsatzbereich:
    Frühgeborenen- und Kinderintensiv
    Funktion:
    stellv. Stationsleitung
    Hallo!

    Ich bin auf der Suche nach einem Notfallrucksack für unsere Station. Zur Zeit haben wir eine Notfalltasche von der wir uns trennen wollen, da sie völlig unhandlich ist. :down: Leider wurden wir bei der Anschaffung dieser Tasche nicht gefragt :dudu:.
    Wir benötigen einen Rucksack für Früh- und Neugeborene und einen für größere Kinder. Oder gibt es einen Rucksack, der groß genug ist für beides?
    Der Rucksack ist vorgesehen für Transportfahrten in andere Krankenhäuser (Notfälle in Geburtsklinik, Verlegungen) und Notfälle auf peripheren Stationen (Kinderklinik)
    Hab im I-Net gesucht, aber alles was ich finde ist für Erwachsene.
    Unsere Vorstellungen wären: aufklappbar mit 4 bestückbaren Klappen. Für Medikamente, Intubationszubehör, Infusionen und sonstiges Zubehör.

    Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen? Was nutzt ihr auf Station? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Wäre euch sehr dankbar!

    VG junni
     
  2. nadl.b

    nadl.b Stammgast

    Registriert seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Kinderkrankenschwester
    Ort:
    Elmstein-Pfalz
    Akt. Einsatzbereich:
    interdisziplinäre Kinderintensivstation
    Hallo Junni!

    Wir haben einen solchen Rucksack, aber weiß leider gerade nicht den Hersteller, werde aber heute abend gleich mal nachfragen und dir dann hier bescheid geben!

    Ich finde den Rucksack sehr praktisch, da man in diesem einen guten Überblick hat, und auch sofort weiß wo man hingreifen muss, wenns mal sehr schnell gehen muss!
    Eigentlich ist er auch groß genug, um ihn für Kinder jeder Altersklasse zu nutzen! Wir nutzen aber für pädiatrische Einsätze eigentlich eine extra dafür ausgestatteten Koffer!

    Liebe Grüße
     
  3. junni

    junni Stammgast

    Registriert seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Fachkinderkrankenschwester für Intensivpflege und Anästhesie
    Akt. Einsatzbereich:
    Frühgeborenen- und Kinderintensiv
    Funktion:
    stellv. Stationsleitung
    Hallo!

    Vielen Dank für deine schnelle Antwort. Bin mal gespannt, was ihr habt.

    Wünsche eine ruhige Nacht! Wieviele Nächte hast du noch? Ich mit der hier noch 5!

    gruß junni
     
  4. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hallo Junni,

    wir verwenden dieses Modell der Fa. Pax, dort ist für alle Altersgruppen genügend Platz: Artikelanzeige MK-MED

    Die Fächer sind auch farbcodiert für die einzelnen Altersstufen.

    Schönen Abend
    Narde
     
    #4 narde2003, 25.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2007
  5. nadl.b

    nadl.b Stammgast

    Registriert seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Kinderkrankenschwester
    Ort:
    Elmstein-Pfalz
    Akt. Einsatzbereich:
    interdisziplinäre Kinderintensivstation
    Hallo Junni!

    Also ich hab mich mal kundig gemacht, und wir haben dieses Modell:
    Rucksack Helbag Profi L

    Ist nicht speziell für Kinder, aber ich finde ihn wirklich gut!

    Liebe Grüße
     
  6. mostbirne

    mostbirne Gast

  7. junni

    junni Stammgast

    Registriert seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Fachkinderkrankenschwester für Intensivpflege und Anästhesie
    Akt. Einsatzbereich:
    Frühgeborenen- und Kinderintensiv
    Funktion:
    stellv. Stationsleitung
    Hallo!

    Vielen Dank für Eure Antworten. Habe jetzt verschiedene Modelle zusammengetragen und der Stationsleitung vorgelegt. Bin mal gespannt, was draus wird!

    Gruß junni
     
  8. Björn84

    Björn84 Newbie

    Registriert seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kinderkrankenpfleger für Psychiatrie
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Kinder- und Jugendpsychiatrie
    Funktion:
    Praxisanleiter
    Hallo,

    noch ein Rucksackvorschlag, ich würde zu einem Rucksack von dem Hersteller X-Cen-Tek tendieren (werden als Marke PAX verkauft), sind sehr durchdacht, aber auch nicht gerade billig! Zum einem dem schon vom Narde2003 genannten PAX Kinder-Notfall-Rucksack, kostet ca. 470€ oder alternativ PAX Wasserkuppe III, kostet ca. 380€ und ist etwas größer.
    Wenn es billiger sein sollte wäre ein Rucksack von Helbig auch eine möglichkeit.

    Björn
     
  9. ivandi

    ivandi Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Kardiologie
    Also auch ich kann mich für die Notfallrucksäcke begeistern, vorallem im RD haben sie viel zur Gewichtseinsparung und Flexibilität beigetragen.

    Diese haben eben den Vorteil - wie bereits angeführt - dass sie in unwegsamen Gelände leichter zu transportieren sind.

    Das mit der Ordnung in einem solchen Rucksack kann man nicht nur durch Training erlernen, sondern hat auch etwas damit zu tun, welchen Rucksack man nimmt und wie man ihn ausstattet, hierbei kann die Logik von Vorteil sein *gg* !!!

    Ich kenne Pax und Helbag ... Muss man schauen mit welchem man klar kommt ...
     

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.