Notfallquiz

Soll ein Notfallquiz eingerichtet werden ?

  • Nein, ich habe kein Interesse

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    229

Rabenzahn

Poweruser
Mitglied seit
15.02.2002
Beiträge
933
Standort
Kassel
Beruf
AN-Pfleger
Akt. Einsatzbereich
in Rente
Hallo,

soll in diesem Forum ein Notfallquiz eingerichtet werden, wo an tatsächlich passierten Fällen die richtigen Handlungen geraten werden können ?

Also es wird ein Fall geschildert, der sich so abgespielt hat und dann kann geraten werden, was für eine Diagnose gestellt wird und was für eine Therapie eingeleitet wird.

Täglich kommen dann die aktuellen Vitaldaten des Patienten dazu, so dass darauf wieder reagiert ( in Form von Antworten ) wird, bis zur Lösung des Falls.

Stimmt bitte ab.
 

Babsi

Senior-Mitglied
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
156
Hi Rabenzahn,
finde ich gut. Habe zwar noch zu wenig Erfahrung und Kenntnisse, werde mich aber beteiligen und dabei bestimmt noch was lernen :D
Ich hoffe es wird zustandekommen.

Liebe Grüße, Sudja
 

Rabenzahn

Poweruser
Mitglied seit
15.02.2002
Beiträge
933
Standort
Kassel
Beruf
AN-Pfleger
Akt. Einsatzbereich
in Rente
Hallo,

da nur 10 Teilnehmer abgestimmt haben und davon nur 8 Interesse zugaben, möchte ich die Einrichtung des Notfallquiz zeitlich etwas verschieben. Da es sicherlich mit viel Arbeit verbunden ist.
Aufgeschoben ist nicht aufgehoben.
Brauche einfach nur etwas mehr Zeit dafür.

Ab und zu gibt es schon so kleine Fallbeispiele mit Frage & Antworten.
 

Suse

Senior-Mitglied
Mitglied seit
26.03.2002
Beiträge
137
Tja, ganz schön traurig, bei 280 reg. Mitgliedern. :(
Gruß Suse
 

Ute

Poweruser
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
1.736
Alter
46
Standort
Hannover
Beruf
Krankenschwester, Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege (FLP)
Akt. Einsatzbereich
Zur Zeit in der Elternzeit
Funktion
Study nurse
Hi,Hi,

ich habe auch keine Worte dafür, komisch, komisch.... alle registrieren sich hier !! Nur die "Treuen Seelen" schreiben super gute Beiträge !!!

Ich würde mich sehr freuen, wenn wir bald ein neues Quiz bekommen, und unsere grauen Zellen anstrengen dürfen !!!

Also Stift,

gibt Dir einen Ruck, und schreib für die fleißigen User in diesem Forum, ein neues Rabenzahn- Notfall-Quiz !
 

Suse

Senior-Mitglied
Mitglied seit
26.03.2002
Beiträge
137
:-) :lol: :lol: Juhu !!!!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Nadine21

Newbie
Mitglied seit
22.05.2002
Beiträge
12
bin zwar ganz neu (hier im forum sowie im pflegeberuf) aber fänds gut wenns sowas gäbe.
auch wenn ich mich wahrscheinlich noch net so werklisch beteiligen kann :D
 

bakersfield

Junior-Mitglied
Mitglied seit
08.05.2002
Beiträge
40
Moin,Moin Rabenzahn,

würde mich freuen, wenn es bald wieder ein Quiz gibt und es zur festen Einrichtung werden würde.

Stefan :wink: :lol:
 
N

nursemommy78

Gast
Hallo ?!?

So... Monate später und wir warten immer noch !
Ne, bin ja erst seit Februar hier und würde gerne auch an diesem Quiz teilnehmen, wirkt auf jeden Fall stimulierend für eine Mutti in Eltern(Aus)zeit :-))!
 

Tobias

Poweruser
Mitglied seit
03.05.2004
Beiträge
782
Beruf
Fachkrankenpfleger
nursemommy78 schrieb:
So... Monate später und wir warten immer noch !
Ne, bin ja erst seit Februar hier und würde gerne auch an diesem Quiz teilnehmen, wirkt auf jeden Fall stimulierend für eine Mutti in Eltern(Aus)zeit :-))!
Moin Nurcemommy78,
schau mal bitte wann Rabenzahn das letzte mal hier war!
Ich glaube da wird kein Quiz mehr kommen! Oder Du bastelst eins!

LG Tobias
 

narde2003

Board-Moderation
Teammitglied
Mitglied seit
27.07.2005
Beiträge
13.389
Standort
München
Beruf
FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
Akt. Einsatzbereich
HOKO
Funktion
Leitung HOKO
Hallo Tobias,

wir sind momentan fleißig am Basteln, und es wird wieder eines geben.
Nur bitte noch etwas Geduld.

Schönen Tag
Narde
 

Tobias

Poweruser
Mitglied seit
03.05.2004
Beiträge
782
Beruf
Fachkrankenpfleger
Moin Narde,
brauchste noch Fragen?

von Fragen die sich auf meinem Rechner befinden!! schrieb:
Warum keine Antithrombosestrümpfe während der Herzbettlagerung ?

Warum sollten bei Patienten im Schock keine s.c. / i.m Injektion durchgeführt werden?

Welches sind Symptome eines Herz- Kreislauf- Stillstandes?

Was muss für eine Kardioversion vorbereitet werden?
LG Tobias
 

eiseule

Stammgast
Mitglied seit
21.07.2005
Beiträge
293
Hallo Narde, finde ich klasse, dass ihr die Idee wieder aufnehmt, bin auf jeden Fall dabei:daumen:
 

Steffi1984

Poweruser
Mitglied seit
03.01.2006
Beiträge
622
Alter
35
Standort
Regensburg
Beruf
Gesundheits-und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
FKS für Onkologie, Praxisanleiterin, aktuell Weiterbildung "Fachwirt im FSG"
ich bin auch dabei, freu mich drauf!:daumen:
 

Bruce

Junior-Mitglied
Mitglied seit
02.04.2006
Beiträge
77
Alter
42
Standort
Nürnberg
Beruf
Krankenpfleger, Fachkrankenpfleger im Operationsdienst
Eine ausgezeichnete Idee. :wink:
 

db1db

Newbie
Mitglied seit
27.03.2006
Beiträge
14
Standort
Berlin
Beruf
Krankenschwester
Idee find ich eine prima Sache! :klatschspring:

Denke das die Leute, die schon länger in "unserem" Beruf stehen, eine kleine Trainingseinheit befürworten um "altes", wieder aufzufrischen oder noch dazu zu lernen.
Leute, die noch nicht so lange dabei sind können dann ebenso viel dazu lernen.
Und im Notfall sind wir alle gefragt und brauchen ein richtiges professionelles Vorgehen!!!!
 

Strandmuschel

Junior-Mitglied
Mitglied seit
19.03.2005
Beiträge
41
Alter
57
Standort
Butjadingen
Beruf
Krankenschwester
Quiz

Kann mir noch nicht so viel darunter vorstellen, würde es aber toll finden und mich beteiligen.
 

Anna007

Newbie
Mitglied seit
11.03.2006
Beiträge
2
Ich würde mich auch gerne beteiligen an dem Quiz! Tolle Idee!
Gruß Anna:besserwisser:
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!