Notendurchschnitt Krankenschwester

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von anna10, 04.06.2010.

  1. anna10

    anna10 Newbie

    Registriert seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe einen Realschulabschluss und einen Notendurchschnitt von 2,8!!! Was habt ihr so für einen und seit ihr eingestellt worden? Habe nun schon eine Absage von einer Schule bekommen,...grüße, anna
     
  2. linaninchen

    linaninchen Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubine Gesundheits-und Krankenpflege
    Akt. Einsatzbereich:
    Gefäß- und Thoraxchirurgie
    Hallo, ich hab auch nur nen qualifizierten realschulabschluß mit 2 allerdings aauch schon ne abgeschlossene ausbildung hinter mir.
     
  3. anna10

    anna10 Newbie

    Registriert seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ich habe auch eine ausbildung, wenn man das so nennen kann "Rettungssanitäter" abgeschlossen... hoffe nur, ich bekomme noch eine ausbildung, da ich schon 23 bin...
     
  4. Thaliruthien

    Thaliruthien Newbie

    Registriert seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Akt. Einsatzbereich:
    Einführungsblock!
    Hallo Anna

    Ich würde mir keine allzugroßen Sorgen machen wegen der einen Absage.
    Wieviele Bewerbungen hast du denn insgesamt geschrieben und hast du von allen Schulen schon eine Antwort bekommen?
    Manche Schulen lassen sich wirklich sehr viel Zeit!
    Ich habe auch einen Realschulabschluss und wenn du schon eine Ausbildung hast, ist das doch super!
    Gib die Hoffnung nicht auf :daumen:
    Du wirst bestimmt einen Ausbildungsplatz finden!
     
  5. linaninchen

    linaninchen Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubine Gesundheits-und Krankenpflege
    Akt. Einsatzbereich:
    Gefäß- und Thoraxchirurgie
    Also das alter ist ja noch jung ;) ich bin 26 und zweifache mami ;)
     
  6. anna10

    anna10 Newbie

    Registriert seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hey, ich hatte eine online bewerbung abgeschickt, daraufhin kam die absage und heute habe ich 10 per post losgeschickt. bin gespannt, allerdings habe ich mich erst für 2011 beworben, da ich bis jetzt noch andere arbeit habe. hoffe das ist nicht zu früh???
     
  7. dimaria

    dimaria Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    hast du dich für september 2011 beworben?
    dann ist es wirklich noch zu früh.
    je nach schule reicht es, wenn du dich erst im januar, februar, märz bewirbst.
    vllt. hast du deswegen auch die absage bekommen.
    versuch es einfach später nochmal.
    wegen deinem notendurchschnitt oder deinem alter würde ich mir keine gedanken machen.
    in meinem kurs sind etliche, die schon 23 oder älter sind.
    außerdem hast du eine abgeschlossene ausbildung zum rettungssani, da müsstest du schon gute karten haben =)
    mach dir mal kein kopf^^
     
  8. anna10

    anna10 Newbie

    Registriert seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hey, ja habe ich. da ich gerade einen befristeten vertrag habe, welcher im sep 2011 ausläuft.
     
  9. dimaria

    dimaria Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    dann liegt es sicher daran
     
  10. jessi410

    jessi410 Gast

    oh je..bei mir sah es viel schlechter aus von den Noten..Habe mein Fachabi verhauen, Notendurchschnitt 3,5..hatte kein Bock darauf..wer will schon ins Büro..also demnach hätte ich auch nie n Ausbildungsplatz bekommen..Gott sei dank arbeite ich schon seit 4 Jahren in einem Altenheim und habe top Arbeitszeugnisse, das ich damit beim Vorstellungsgespräch zur GuK prahlen konnte..sonst hätten die mich wohl auch direkt wieder heimgeschickt :rocken:
     
  11. ~Smile~

    ~Smile~ Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    gelernte Erzieherin. Ab dem 1.10.10 Azubine Gesundheits- und Krankenpflegerin :D
    Ort:
    NRW :)
    Akt. Einsatzbereich:
    Interdisziplinär
    Hey Anna
    Also ich habe auch schon eine Ausbildung hinter mir, die nicht im Gesundheitsbereich ist und habe trotzdem eine Stelle bekommen und bin jetzt 21 Jahre alt. Mach dir da mal keine Sorgen.

    Ich hab mich für dieses Jahr (2010) im Oktober (2009) beworben, ich denke es reicht auch, wenn du dich Ende des Jahres für das nächste Jahr (2011) bewirbst.
    Mein letzter Abschluss war das Fachabitur und das habe ich mit 2,5 abgeschlossen, aber ich auf den Schnitt kommt es alleine nicht drauf an. Die Erfahrung spielt auch ne große Rolle und die hast du mit deiner Ausbildung sicherlich ;)

    Ich wünsche dir viel Glück
     
  12. susu13

    susu13 Newbie

    Registriert seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Ulm
    Akt. Einsatzbereich:
    interdisziplinäre Ambulanz/Endoskopie
    Funktion:
    Praxisanleiter
    hallo zusammen,

    mein ausbildungsbeginn ist zwar schon 10 jahre her, aber ich hab auch nur n realschulabschluß mit 3,3.
    habe nach der schule dann ein fsj gemacht, und es hat bei der ersten bewerbung schon geklappt.:-), so dass ich dann das fsj nach nem halben jahr abgebrochen hab, und dann im april schon die ausbildung angefangen.

    ich denk auch, dass du mit deiner vorherigen ausbildung ganz gute karten hast!
    auch von mir viel glück

    grüße susu13
     
  13. chelly

    chelly Newbie

    Registriert seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    Cottbus
    also ich hab n Notendurchschnitt von 2,2 Realschule und habe 2 zusagen bekomm...
     
  14. feuerengel1983

    feuerengel1983 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits und Krankenpflegeassistentin ab dem 1.10.10 Azubi gesundheite und krankenpflegerin
    Ort:
    Essen
    um deinen notendurchschnitt würde ich mir keine gedanken machen habe nur einen hauptschulabschluss mit notendurchschnitt 2,4 und habe jetzt eine stelle zur GuK ab oktober aber dafür bini ch ganz gut in meiner 1 jährigen ausbildung zur assistentin durchschnitt 1-2
     
  15. Terrier

    Terrier Stammgast

    Registriert seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schneeberg
    Mein Realschulabschluss hat einen Durchschnitt von 2,3 und mein Berufsschulabschluss von 2,2. Ich denke aber nicht, dass das so wirklich ausschlaggebend ist - vielleicht wenn man 3 bis 4 hat, ja.

    Auch wegen dem Alter würde ich mir keine Gedanken machen - ich bin 25 und wurde problemlos genommen.

    Nein, ich finde es nicht unbedingt zu früh - meine Schule hatte Einsendeschulss 31.12.2009 für die Ausbildung ab September 2010, da wäre man im Januar / Februar zu spät dran gewesen!
    Lieber zu früh als zu spät - wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass man eine Absage (!) bekommt, nur weil man etwas zu früh dran ist. :-?
     
  16. muggel

    muggel Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Allgemein- und Unfallchirurgie
    Ich finde es interessant, wie hier mit Notendurchschnitten jongliert wird! Ich glaub' man kann nicht allgemein sagen, bei welchem Schnitt man einen Ausbildungsplatz bekommt oder nicht!

    Es kommt noch auf so viel mehr an in der Gesundheits- und Krankenpflege. Ein Einser-Kandidat macht noch lange keine engagierte, einfühlsame und motivierte Pflegekraft!!!
     
  17. jojo23

    jojo23 Newbie

    Registriert seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    Hallo Ihr Lieben!

    Habe mal eine Frage! Fange am 01.08.2010 meine Ausbildung an!
    Nun hab ich heute Post von der Krankenpflegeschule bekommen wo drinne steht ich soll zum ersten Schultag ein Passfoto und mein Original Abschlusszeugnis mitbringen! Leider habe ich dieses nicht mehr. Habe alles durchsucht und es ist echt weg! Ich habe nur noch zwei Beglaubigte Kopien. Reichen diese aus oder muss es zwingend ein Original sein! Das Problem ist auch, dass bei uns gerade die Sommerferien angefangen haben und ich somit noch nichtmal ein neues Zeugnis anfordern kann! Bitte sagt mir was ihr wisst :-)
     
  18. Lillifeee

    Lillifeee Newbie

    Registriert seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    bald Azubi Krankenpflege
    Ort:
    Köln
    Hey jojo,

    ich denke, dass eine beglaubigte kopie auf jeden fall reicht.
    viele ag fordern eine beglaubige kopie ODER das original des zeugnisses.


    liebe grüße,
    lillifeee
     
  19. Sr. Astrid

    Sr. Astrid Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Das original würde ich sowieso nie hergeben. Eine beglaubigte Kopie ist vollkommen ausreichend.
     
  20. Claudia 1971

    Claudia 1971 Newbie

    Registriert seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pflegefachkraft, angehende Stationsleitung und PDL
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Akt. Einsatzbereich:
    Pflegeheim, im Moment aufgrund des Lernpensums...Nachtschwester
    Funktion:
    Pflegefachkraft, SL, PDL in Spe
    Huhuh...keine Sorge, Du bekommst einen Ausbildungsplatz, nur nicht den Mut verlieren...ich hatte auch NUR einen FOR und das von der VHS, weil ich es vorgezogen habe, erst mal ne Menge Kinder zu bekommen, naja und als ich mit dem 4.Kind schwanger war, habe ich in einem kath.Krankenhaus einen Ausbildungsplatz bekommen!
    Also....nie den Mut und die Hoffnung verlieren!!!!
    Viel Glück, C:daumen:laudia
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Notendurchschnitt Krankenschwester Forum Datum
Welchen Notendurchschnitt?!?! Ausbildungsvoraussetzungen 20.10.2016
Krankenpflegehelferausbildung bei Notendurchschnitt 2,4 - Realschulabschluss? Ausbildungsvoraussetzungen 10.09.2010
Notendurchschnitt für FH Freiburg? Studium Pflegepädagogik 01.09.2009
Notendurchschnitt 4,1 = durchgefallen? Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 14.08.2007
Bestimmter Notendurchschnitt im Examen für Weiterbildungen? Fachweiterbildung für Funktionsbereiche 12.05.2006

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.