Noch mal Bewerbung möglich?

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von lallamaus28, 21.12.2011.

  1. lallamaus28

    lallamaus28 Newbie

    Registriert seit:
    21.12.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal ein großes "Hallo" an alle hier im Forum,bin echt froh das ich dieses Forum gefunden hab!!!

    So nun aber mal zu meiner Frage:Ich möchte mich gerne als Krankenpflegehelferin an einer Pflegeschule bewerben,habe mich dort schon mal 2009 beworben und eine Zusage begommen.Allerdings damals die Ausbildung nicht begonnen(Leider wegen persönlicher Probleme)auch keinen Vertrag Unterschrieben.Nun möchte ich es erneut versuchen ,denkt Ihr ich hätte eine Chance?Soll ich es überhaupt in meiner Bewerbung an die Schule erwähnen oder denkt ihr das ich schon ihn vergessenheit geraden bin?

    mfg lallamaus28
     
  2. Nurse Emily

    Nurse Emily Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hast du auf die Zusage reagiert, d. h. der Schule Bescheid gegeben, dass du nicht kommen kannst? Dann denke ich, sollte das kein Problem sein... Abgesehen davon - bewerben kannst du dich immer:daumen:
     
  3. lallamaus28

    lallamaus28 Newbie

    Registriert seit:
    21.12.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort!

    Ja klar bescheid hab ich gegeben.Denke halt nur,das es damals keinen guten Eindruck gemacht abzusagen und das die halt jetzt denken-Chance verpasst:weissnix:

    mfg lallamaus28
     
  4. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.443
    Zustimmungen:
    212
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Hier gilt: Versuch macht kluch. :daumen:

    Mach dich aber im Vorstellungsgespräch darauf gefasst, dass sich jemand erinnert und dann fragt, warum Du jetzt doch kommst, bzw. warum Du vor zwei Jahren abgesprungen bist. Dann musst Du eine Antwort parat haben. Sollte sich das persönliche Problem inzwischen erledigt haben, kannst Du das ja auch benennen.
     
  5. lallamaus28

    lallamaus28 Newbie

    Registriert seit:
    21.12.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ja,das"problem"hat sich Gott sei dank erledigt!!!
    Hab auch gestern erfahren,das die Leiterin der Schule (mit der ich ein Vorstellungsgespräch hatte)in Rente gegangen ist.Also werde ich es jetzt aufjedenfall probieren.Hab auch gestern eine Zusage von der angehötigen Klinik für ein Bundesfreiwilligen dienst-super!

    LG lallamaus28
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Noch Bewerbung möglich Forum Datum
Schon für nächsten Ausbildungsstart bewerben obwohl noch keine Antwort auf jetzige Bewerbung?! Adressen, Vergütung, Sonstiges 11.06.2012
Bewerbung als "Krankenschwester" - gibt es das noch? Diskussionen zur Berufspolitik 18.01.2011
Bewerbung Freiburg 2009 Kinderkrankenpflege und Krankenpflege - wer noch? Ausbildungsvoraussetzungen 26.03.2009
Nach Ausbildungsplatz-Absage für KKS nochmal neue Bewerbung für KS? Ausbildungsvoraussetzungen 14.02.2006
Bewerbung: nach Eingangsbestätigung noch immer nichts gehört! Ausbildungsvoraussetzungen 13.04.2005

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.