Noch Chancen auf einen Ausbildungsplatz in 2012?

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von Franzl93, 24.04.2012.

  1. Franzl93

    Franzl93 Newbie

    Registriert seit:
    20.04.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo :-)

    ich habe mich kurzfristig dazu entschlossen vor meinem studium eine ausbildung als krankenschwester zu machen. da schon fast mai ist bin ich mir nicht sicher, ob ich überhaupt noch eine chance auf einen ausbildungsplatz habe. ist das so?? und kennt jemand evtl noch kliniken in bayern , die noch azubis suchen??

    lg
     
  2. renje

    renje Poweruser

    Registriert seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    125
    Beruf:
    GuK, RA, KHbetrw.
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Angestellt
    Geh nach München und bewirb dich bei den großen Schulen, da geht oft noch was.
     
  3. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.443
    Zustimmungen:
    212
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Dafür gibt's eigene Plattformen, z. B. diese hier: Lehrstelle Ausbildung 2012 (Gesundheits- und Krankenpfleger/in) Stolberg (Rhld.), Lehrstellen Ausbildung 2012 (Gesundheits- und Krankenpfleger/in) Stolberg (Rhld.), Ausbildung 2012 (Gesundheits- und Krankenpfleger/in) Stolberg (Rhld.) Lehrstelle

    Dort zu suchen und sich dann gezielt zu bewerben dürfte mehr Erfolg versprechen als hier zu fragen. Die GuKP auf Station kriegt doch nicht mit, wie viele Bewerber bei der Schule zu- oder absagen.

    Aber es könnte eng werden. Mein Haus hat Probleme, genug geeignete Bewerber zu finden, und seit Februar sind die Kurse für Oktober schon voll. Die meisten Schulen bitten um Bewerbungen ca. 1 Jahr vor Ausbildungsbeginn und fangen dann an, die Spreu vom Weizen zu trennen.
     
  4. Ohne jetzt alles gelesen zu haben, aber für Stolberg Rhld. macht das die Franziska-Schervier-Schule. Diese arbeitet mit gleich mehreren Häusern zusammen (s.U.) Einfach mal dort anrufen?? BETHLEHEM - Franziska-Schervier-Schule

    Wir bilden mit derzeit folgenden Häusern aus und können so ein vielseitiges Ausbildungsspektrum anbieten:
    1. dem Bethlehem Gesundheitszentrum als Träger der Schule
    2. dem Alexianer Krankenhaus Aachen,
    3. dem St. Antonius Hospital in Eschweiler,
    4. dem Elisabeth Krankenhaus in Jülich,
    5. der Eifelklinik St. Brigida in Simmerath.

    tschöwa
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Noch Chancen einen Forum Datum
Ich bin 2 mal durchs Examen gefallen. Welche Chancen habe ich noch? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 04.08.2016
Wirklich nur noch Chancen mit Studium? Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 01.03.2011
Nach Ausbildung zur Krankenschwester noch Kinderkrankenschwester lernen - Chancen? Fachliches zur Kinderkrankenpflege 20.06.2005
Habe ich noch Chancen? Wie schnell kam die Zusage? Ausbildungsvoraussetzungen 08.03.2004
Dieses Jahr noch Chancen auf Ausbildungsplatz? Ausbildungsvoraussetzungen 15.01.2003

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.