Nierentransplantation: wo?

Dieses Thema im Forum "Nephrologie / Urologie" wurde erstellt von Saraly, 08.03.2011.

  1. Saraly

    Saraly Newbie

    Registriert seit:
    30.09.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Neuss
    Akt. Einsatzbereich:
    Chir. Intensivstation
    Hallo , mal eine Frage in eigener Sache....

    Wo werden in NRW Nierentransplantiert und wie sind eure Erfahrungen wenn ihr in den Zentren arbeitet.
    Also Prä und Post-OP Umgang mit Patienten und Verlauf nach der OP,

    Erfolge usw.......

    Lieben Gruss und vielen Dank euch
     
  2. anästhesieschwester

    Registriert seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Krankenschwester, B.Sc. Health Care Studies
    Erst mal würde ich bei den Unikliniken schauen, die müssten das alle machen. Dann bei den anderen größeren Häusern.
    Wenn es sich um eine blutgruppenUNgleiche Transplantation handeln soll, kann ich nur ein Haus in Baden-Württemberg nennen.


    Gruß
    Die Anästhesieschwester
     
  3. Nomis

    Nomis Stammgast

    Registriert seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- u. Krankenpfleger, RettAss iP
    Akt. Einsatzbereich:
    anästhesiologische Intensivstation; Rettungsdienst (ehrenamtl.)
    Uni Essen. Die können das.:wink:
     
  4. olynthchen

    olynthchen Stammgast

    Registriert seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirurgie
    Uni Heidelberg, Uni Freiburg machen das auch.
     
  5. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Nierentransplantationszentren

    un d schau dir bei den einzelnen Kliniken die Qualitätsberichte an...
     
  6. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.445
    Zustimmungen:
    215
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Ich war zwar nie gut in Erdkunde, aber diese Städte liegen nicht in Nordrhein-Westfalen. :verwirrt:
     
  7. matras

    matras Bereichsmoderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    Hygienefachkraft, OP-Fachpfleger, Praxisanleiter (DBfK), BR
    Ort:
    Suedwest
    Akt. Einsatzbereich:
    Hygiene
    Funktion:
    HFK
    NTPL (Nierentransplantationen) werden ausschließlich in Transplantationszentren durchgeführt. Im Beitrag von Flexi sind diese aufgelistet. Kreiskrankenhäuser führen solche nicht durch...

    Matras
     
  8. olynthchen

    olynthchen Stammgast

    Registriert seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirurgie

    Nein Claudia, liegt nicht in NRW aber es kommen nicht selten dort Pat. aus NRW zur Vor- oder Nachbehandlung hin, wenn sie nicht dort sogar transplantiert werden.
    Weil man sich selten örtlich festlegen kann, wenn man ein Organ braucht....und auch nicht jedes Zentrum alles transplantiert.


    Warum möchtest Du denn wissen, wo es in NRW Transplantationscentren gibt? (Wenn ich fragen darf)
    Interessiert Dich das, wegen der Arbeit oder kennst du jemanden, der sich transplantieren lassen muß?

    Claudia, ich habe die Frage , die gestellt wurde schon verstanden...aber danke, hätte ja sein können, daß ich es wirklich nicht weis.:zunge:
     
  9. Saraly

    Saraly Newbie

    Registriert seit:
    30.09.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Neuss
    Akt. Einsatzbereich:
    Chir. Intensivstation
    Ja mein Bruder muss transplantiert werden.
    Ist seit Dezember an der Dialyse. Die machen das in der Klinik in der ich arbeite auch , aber wollte einfach mal ein paar andere Meinungen hören.

    Wir werden uns auch testen lassen. Es ist kein kleiner Eingriff , deshalb hatte ich einfach interesse daran andere Stimmen dazu zu hören.
     
  10. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung
    Plant ihr eine Lebendspende ?
     
  11. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nierentransplantation Forum Datum
Pflege nach Nierentransplantation Nephrologie / Urologie 30.09.2009
Patientenvorbereitung zur Nierentransplantation Dialyse 19.02.2008

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.