News zu COPD?

Dieses Thema im Forum "Intensiv- und Anästhesiepflege" wurde erstellt von Hannah-Sabine, 03.08.2010.

  1. Hallo,

    nach angeblich neuesten Erkenntnissen begrenzt man bei einer infektexacerbierten COPD (Typ Blue B) die O²-Gabe nicht mehr, wenn der Pat. Luftnot bekommt. Stimmt das? KEINE Notfallsituation. Also O² soviel der Pat will - das widerspricht dem was ich gelernt habe über den veränderten Atmenantrieb, aber vielleicht hat sich ja was in der Med getan?!.
    Wer hilft mir da weiter?
    Bis zu welcher SpO²- Untergrenze stellt ihr den Alarm für den Pat. am Monitor ein?
    Ach ja, der Pat. ist über 75 Jahre und Pflegestufe 1. Zustand nach mehreren diversen Tumoren.
    Lg HS
     
  2. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Welche AO hat der Arzt getroffen? Facharzt?

    Schwere Formen einer COPD lassen sich häufig in zwei charakteristische klinische Erscheinungsformen einteilen:

    Sauerstofflangzeittherapie meint hier eine kontinuierliche O2-Gabe über mind. 16-24 Stunden. Wieviel der pat. braucht, lässt sich nur unter klinischen Bedingungen feststellen per BGA.
    Wie hoch der Mindestwert bei der SpO2-Überwachung sein muss, können wir hier nicht sagen. Ferndiagnosen und entsprechende Überwachungsempfehlungen sind per Netz net möglich. Hier musst du dich mit dem Doc vor Ort in Verbindung setzen.

    Elisabeth
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - News COPD Forum Datum
News Deutscher Pflegerat mit neuer News-App Pressebereich 24.02.2016
Newsletter Hilfe, Lob, Kritik und Anregungen zur Website 27.06.2015
News Newsletter des DPR Pressebereich 23.09.2010
NEWSLETTER für den Bereich 'Häusliche Pflege' Werbung und interessante Links 22.05.2002
pO2 bei COPD? Intensiv- und Anästhesiepflege 18.08.2011

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.