Neujahr 2011/Samstag...

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von Smaragd, 11.01.2011.

  1. Smaragd

    Smaragd Newbie

    Registriert seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpflegehelferin
    Akt. Einsatzbereich:
    Ambulante Pflege
    Neujahr 2011/Samstag... ARBEITSRECHT

    Ambulante Pflege, hab Neujahr Frühdienst gehabt. War ein Dienstwochenende (12 Tage arbeiten,2 frei). Kann es wirklich sein, daß ich für diesen gesetzlichen Feiertag (laut meiner Firma ist es aber keiner, da er 1. auf einen Samstag und 2. auf ein Dienstwochenende fiel) weder einen Ausgleichstag noch einen Zuschlag bekomme? :weissnix: Das ist schonmal mit uns gemacht worden und diesmal möcht ich mich mal informieren...
    Und jetzt kommt der Hammer: :kloppen: Andere die da frei hatten, bekommen den Tag als Feiertag bezahlt. PDL meinte, bei Festangestellten wäre das so....
    Frage mich was ich dann bin, seit 15 Jahren in der Firma... und übrigens in Vollzeit, ebenfalls fest angestellt....Da kommste Dir echt blöd bei vor :angry:
     
  2. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung

    Sachen gibts....Feiertag ist Feiertag, egal wie er fällt....und wenn du gearbeitet hast und Freizeitausgleich oder Zuschläge vereinbart sind musst du die natürlich bekommen.....:schraube: Laßt euch doch nicht so verarschen....
    Zeige deinem AG mal den §9 Arbeitszeitgesetz....
     
  3. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.431
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Wenn Freizeitausgleich oder Zuschläge im Arbeitsvertrag vereinbart sind (nur eins von beidem muss per Gesetz sein!), stehen sie Dir natürlich zu. Der Samstag ist ein stinknormaler Werktag, für ihn gelten die selben Regeln wie für einen Feiertag unter der Woche.

    Was anderes ist übrigens, wenn der Feiertag auf einen Sonntag fällt. Zuschläge gibt's dann, Freizeitausgleich nicht - weil der Freizeitausgleich für den Sonntag ohnehin schon im regulären Wochenarbeitsrhythmus berücksichtigt wird.
     
  4. Smaragd

    Smaragd Newbie

    Registriert seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpflegehelferin
    Akt. Einsatzbereich:
    Ambulante Pflege
    :D Danke an Euch, das hilft mir schon etwas weiter. Wir werden da oft für dumm verkauft. Immer mit der Begründung, als privater Unternehmer könne man machen was man will. Und wem das nicht paßt.....
    Genauso wie es jahrelang hieß Arbeitszeit gilt vom Büro zum Büro - und dann von einem Tag auf den anderen vom 1. Patient zum letzten Patient - und dann wieder vom 1. Patient zum Büro..... um alles weitere müssen wir fast schon kämpfen....Doku bearbeiten, Medikamente stellen.....Minuten beim Patienten............
    :( Macht mich richtig traurig.....Aber drüber sprechen tut auch mal gut....
    Danke nochmal

    :flowerpower: I will survive !
     
  5. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Andere Arbeitgeber haben auch "hübsche Auto's" oder was auch immer.

    Die Situation ist doch derzeit extrem gut - wenn der AG meint er muss dich vera***, dann schau dir die Stellenanzeigen mal durch.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neujahr 2011 Samstag Forum Datum
Neujahrswünsche Talk, Talk, Talk 01.01.2009
Dienst zu Weihnachten und Silvester/Neujahr Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 11.11.2008
Prost Neujahr Talk, Talk, Talk 31.12.2004
Zusatzurlaubstage für 2011 (in 2012) Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 03.02.2012
2011 war das Jahr der Pflege in Deutschland Diskussionen zur Berufspolitik 30.01.2012

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.