Neues Buch: Transkulturelle Pflege am Lebensende

Dieses Thema im Forum "Werbung und interessante Links" wurde erstellt von Knalltüte, 15.11.2010.

  1. Knalltüte

    Knalltüte Newbie

    Registriert seit:
    15.04.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester mit Palliativ-Fachausbildung
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    Stationäres Hospiz
    Hallo zusammen,

    ich bin seit einigen Jahren hier im Forum und bisher nur stille Mitleserin- aber heute möchte ich auch mal was posten- nämlich eine Empfehlung in eigener Sache.:-)

    Ich bin seit mehreren Jahren Krankenschwester in einem stationären Hospiz. Als ich vor 3 Jahren meine Palliativ-Fachausbildung machte, schrieb ich meine Facharbeit über dieses Thema, und das Recherchieren hat mir so viel Spaß gemacht und war so interessant, daß ich einfach immer weitergeschrieben habe- und nun ein Buch daraus geworden ist.

    Mein Buch "Transkulturelle Pflege am Lebensende- Die Pflege Sterbender und den Umgang mit Verstorbenen unterschiedlicher Religionen und Kulturen" ( ISBN 3170213377) ist gerade im Kohlhammer Verlag erschienen!

    Transkulturelle Pflege am Lebensende: Umgang mit Sterbenden und Verstorbenen unterschiedlicher Religionen und Kulturen: Amazon.de: Elke Urban: Bücher

    Das Buch behandelt den Umgang mit Sterbenden und Verstorbenen 15 unterschiedlicher Religionen und Kulturen (inclusive dem Umgang mit nicht-religiösen Sterbenden) und informiert ausführlich über verschiedene Bestattungsformen.
    Es ist als Hilfestellung für Pflegekräfte, Seelsorger, Hospizgruppen, Sozialarbeiter, Ärzte und Bestatter ebenso gedacht wie als Unterrichtsmaterial, z.B. für Kranken- und Altenpflegeschulen und Fortbildungen, z.B. in Palliativer Pflege.
    Zudem enthält das Buch Übersetzungen in 7 Sprachen für im Pflegealltag häufig genutzte Sätze und Begriffe.

    Die Inhalte sind von Vertretern der jeweiligen Glaubensrichtungen und Kulturen sowie von Angehörigen bestimmter Berufsgruppen (z.B. Bestatter, Thanatologe) auf inhaltliche Richtigkeit überprüft worden, die Übersetzungen wurden von Muttersprachlern gemacht.

    Vielleicht ist mein Buch ja für den einen oder anderen von Euch interessant- es würde mich freuen! :-)

    Herzliche Grüße,

    Elke :wavey:
     
  2. Franka778

    Franka778 Newbie

    Registriert seit:
    14.01.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp. Sowas hatte ich ohnehin gesucht. Das werde ich mir bestimmt demnächst bestellen. Wenn ich mal wieder Zeit habe, gehe ich in meiner Lieblings-Buchhandlung vorbei und bestelle es dort. Amazon und Co. schiebe ich ungern Geld in den Rachen, daher muss die Anschaffung noch etwas warten.
     
  3. Knalltüte

    Knalltüte Newbie

    Registriert seit:
    15.04.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester mit Palliativ-Fachausbildung
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    Stationäres Hospiz
    Hallo Franka,
    das freut mich zu hören! :-)

    Vielleicht magst Du ja kurz Bescheid sagen wie Dir das Buch gefällt, wenn Du es gelesen hast.

    Lieben Gruß,

    Elke :wavey:
     
  4. Polly*

    Polly* Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Das Buch würde mich auch interessieren! Sehr spannendes und wichtiges Thema. Hier in Mannheim haben z.B. 40% aller Menschen einen Migrationshintergrund und es gibt sehr viele Muslime.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neues Buch Transkulturelle Forum Datum
Verkaufe neues (1x reingeschaut) OP-Handbuch! OP-Pflege 22.04.2014
Neues Buch "100 Fragen zum Umgang mit Schmerz in der Pflege" Werbung und interessante Links 07.11.2011
Verkaufe Verkaufe neues Lehrbuch! Literatur und Lehrbücher 22.11.2009
Pflegebücher - die neuesten Auflagen zu verkaufen! Literatur und Lehrbücher 25.08.2009
-Suche- Altes/Neues Lehrbuch?! Literatur und Lehrbücher 02.06.2009

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.