Nclex-RN für Amerika

Dieses Thema im Forum "Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte" wurde erstellt von catblue, 02.02.2007.

  1. catblue

    catblue Newbie

    Registriert seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Sinzheim
    Akt. Einsatzbereich:
    Rehaklinik für Orthopädie und Chirurgie
    Hallo ihr Lieben,
    wer von euch hat diesen Test schon gemacht? Ich hab ein paar Übungsfragen gefunden und kann sie kaum lesen. Sieht auf den ersten Blick erstmal alles kaum lösbar aus. Nichts ist natürlich unlösbar, ich weiß. Aber im Moment tue ich mich sehr schwer damit. Wer hat Erfahrung damit? Wie lang habt ihr euch darauf vorbereitet?

    Über Antworten würde ich mich freuen

    Liebe Grüße
    Stephanie
     
    1 Person gefällt das.
  2. Aloha

    Aloha Poweruser

    Registriert seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Stephanie,

    hab' den Test zwar noch nicht gemacht - aber ich habe es vor :wink: .

    Hast du die Uebungsfragen online gefunden? Falls ja --> dann stelle doch mal den Link rein, so koennen wir uns die Fragen mal anschauen.

    Und Du hast recht: die Fragen sind teilweise wirklich gewoehnungsbeduerftig - nach dem zu urteilen, was ich bisher an Fragen zu Gesicht bekam.

    Nimm Dir Zeit zum Lernen und bleib' am Ball!!!

    LG Aloha :wavey:
     
  3. catblue

    catblue Newbie

    Registriert seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Sinzheim
    Akt. Einsatzbereich:
    Rehaklinik für Orthopädie und Chirurgie
    Hallo Aloha,

    hab sie nicht aus dem Internet, so einen link hab ich noch nicht gefunden, habe ein paar von jemandem bekommen. Kann sie bei Interesse gerne ins Netz stellen.

    Hier mal welche
    A woman with type 1 diabetes is returned to the recovery room one hour after an uneventful delivery of a 9 lb., 8 oz, baby boy. The nurse would expect the woman's blood sugar to
    1. change from 220 to 180 mg/dl
    2. change from 110 to 80 mg/dl
    3. change from 90 to 120 mg/dl
    4. change from 100 to 140 mg/dl

    An adolescent is seen in the emergency room for a fracture of the left femur sustained in a sledding accident. The fracture is reduced and a cast is applied. the client is taught how to use crutzches for ambulating without bearing weight on the left leg. The nurse would expect the client to learn which of the following crutch-walking gaits?
    1. 2-point gait
    2. 3-point gait
    3. 4-point gait
    4. swing-through gait

    Würde ich vor Ort mit dem Problem konfrontiert werden, könnte ich bestimmt was damit anfangen. So noch nicht. Bin eher Praktiker.

    Ich hab z.b. nur auf der Inneren gearbeitet und das ist lange her. Würde gerne in einem Pflegedienst arbeiten. Gibt es sowas in den Staaten auch?

    Hab noch ein paar mehr. Leider für mich noch sehr unverständlich. Tue mich etwas schwer mit der Übersetzung. Brauch noch Übung. Aber wahrscheinlich ging es allen am Anfang so. Glaube nicht, dass jeder gleich perfekt englisch konnte. Muß meines jetzt dringend verbessern.

    Gruß
    Stephanie
     
  4. Ying_Yang

    Ying_Yang Gast

    Hallo Stephanie, ich bin gerade im Lernprozess und am Verdreifeln, ehrlich! In D ist man solchen Situationen ja doch eher selten ausgesetzt....

    Ich gehe jetzt einfach Frage für Frage durch und merke, dass tatsächlich ein wenig hängenbleibt. Anders geht`s nicht. Man muss glaube ich die "Test Taking Strategies" anwenden, dann geht`s leichter. Unter www.ncsbn.org gibt es auch einen Online Kurs, habe ich mir sagen lassen.

    Und dann: Ab zur Prüfung, wenn ich durchfalle, habe ich nur viel Geld verloren, kann es jederzeit wiederholen. Wenn man 3x durchfällt, darf man in den USA einen Vorbereitungskurs machen...haha...
     
  5. Ying_Yang

    Ying_Yang Gast

    ATT

    Ich habe endlich die Authorization To Test und bin überglücklich, dass es nun voran geht. :klatschspring:Jetzt muss ich nur noch bestehen...:weissnix::nurse::-):deal::besserwisser:
     
  6. catblue

    catblue Newbie

    Registriert seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Sinzheim
    Akt. Einsatzbereich:
    Rehaklinik für Orthopädie und Chirurgie
    na jetzt weiß ich wenigstens wofür ATT steht. Was ich noch nicht weiß ist, was das für ein Test ist :weissnix:

    LG Stephanie
     
  7. Ying_Yang

    Ying_Yang Gast

    Stephanie, der Test ist das NCLEX!:-)
     
  8. catblue

    catblue Newbie

    Registriert seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Sinzheim
    Akt. Einsatzbereich:
    Rehaklinik für Orthopädie und Chirurgie
    na dann drück ich dir mal ganz fest beide Daumen :daumen:

    Noch ein schönes Wochenende

    Gruß
    Stephanie
     
  9. Blümchen1985

    Blümchen1985 Poweruser

    Registriert seit:
    05.05.2002
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester
    Hallo!

    Ich spiele auch mit dem Gedanken in die USA zu gehen, und bin auch schon etwas am Blättern im NCLEX-RN Buch.

    Weiß von euch jemand, was die Mindesstunden (Ausbildung) in den USA sind, die die Schule die auf dem Formular angeben muss? Oder wo könnte man so was rausbekommen? Ich möchte nicht auf dem BoN anrufen und fragen, was wir angeben müssen. Klingt irgendwie doof. Aber wir haben ja ein ganz anderes System als die.

    Schöne Grüße
    Blümchen
     
  10. Ying_Yang

    Ying_Yang Gast

    Bei mir waren es genau 1697 theoretische und 3212 praktische Stunden, die gereicht haben. Für welchen Staat interessierst Du Dich denn?
     
  11. Blümchen1985

    Blümchen1985 Poweruser

    Registriert seit:
    05.05.2002
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester
    Hallo!

    Bei mir wird es vermutlich Georgia sein.
    In welchem Staat hast du dein Glück versucht?

    Ciao Blümchen
     
  12. Ying_Yang

    Ying_Yang Gast

    @blümchen: Glück nicht nur versucht, sondern angemeldet beim NY BON.:-) Testtermin steht fest.

    Ab 01.04.2007 werden übrigens die Richtlinien für den NCLEX verschärft, das heisst, er wird (noch) schwerer...
     
  13. Aloha

    Aloha Poweruser

    Registriert seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    2
    Das ist ja Mist - haette ich mich wohl eher drum kuemmern sollen :wink: .
    Weisst Du, was genau anders bzw. schwerer wird?
    Wirst Du dann auch schon nach der neuen Richtlinie geprueft 8O ???
     
  14. Ying_Yang

    Ying_Yang Gast

    @Aloha: Ich hab`s beim roundtabel-usa gelesen. Es geht nach irgendsoeiner Punkteskala, die jetzt erhöht wird. Ja, ich werde schon nach den neuen Richtlinien geprüft, mein Termin liegt ja nach dem 1. April.
     
  15. Blümchen1985

    Blümchen1985 Poweruser

    Registriert seit:
    05.05.2002
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester
    Hallo!

    Ich bezweifel im Moment noch, dass ich das Nclex schaffen kann.
    Vorallem die Pediatric Nursing Kapitel machen mir Sorgen. Das ist ja überwiegend etwas ganz neues für mich als GuK. Hast du da ein System? Lernst du erst auf Deutsch? Oder kannst schon so gut Englisch? Die Fachbegriffe sind ja nicht das Problem, die sind ja dem Lateinischen ähnlich. Eher das dazwischen ist noch etwas schwierig für mich ;)

    Ciao Blümchen
     
  16. Ying_Yang

    Ying_Yang Gast

    Blümchen, auch ich weiss nicht, ob ich das NCLEX direkt beim ersten Mal bestehe, obwohl ich mir das natürlich wünsche. Ich hoffe auch auf ein Quäntchen Glück.
    Ich lerne nur auf Englisch, alles andere dauert zu lang. Da ich auch noch Fremdsprachen-Korrespondentin für Englisch bin, fällt mir das nicht ganz so schwer.
    Ich arbeite mit einem sog. Quicktionary, den ich im Internet ersteigert habe. Damit kann man die englische oder deutsche Vokabel einscannen und das Gerät übersetzt sie sofort. Das erspart das zeitaufwendige Nachgucken im Lexikon.
    Und denk` daran: Du darfst das Examen x-beliebig oft wiederholen, es ist nur ein teurer Spaß.....
     
  17. Aloha

    Aloha Poweruser

    Registriert seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    2
    Also so in der Art gleicher Test, aber mehr Antworten muessen richtig sein?!


    Sind das eigentlich alles MC-Fragen oder kommt noch etwas anderes hinzu? Ich habe mal irgendwo gelesen, dass man neuerdings auch anatomische Zeichnungen beschriften soll - weiss aber nicht, ob das nur angedacht war oder ob das schon eingesetzt wird???!


    Wie troestlich.... :wink:
     
  18. Ying_Yang

    Ying_Yang Gast

    Bei meiner Lernerei fällt mir auf, dass das amerikanische Examen viel mehr Mitdenken erfordert. Es reicht nicht, sich das Krankheitsbild einzuprägen, man muss es auf die tägliche Arbeit anwenden können. Ich habe 1989 für mein Examen völlig anders gelernt.
     
  19. Irene Gerle

    Irene Gerle Newbie

    Registriert seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    Frage:
    gibts eigentlich "nur" schriftliche Tests?
    Also keinerlei praktische Fragen vor einer komission oder so?
    Test von Ö oder D aus machbar,oder nur von den Staaten aus?

    Danke,Irene
     
  20. Ying_Yang

    Ying_Yang Gast

    Hallo Irene, was verstehst Du unter praktischen Fragen??? Ich kenne auch nur schriftliche Tests bzw. Bücher.
    Das NCLEX ist machbar in den USA, England (London) oder D (Frankfurt).
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nclex für Amerika Forum Datum
Bücher für das NCLEX-RN Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 05.03.2011
Lernmaterial für NCLEX... Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 30.05.2006
USA NCLEX Florida Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 16.11.2012
Job-Angebot Stationsleiter in der Intensivpflege (m/w) für eine pneumologische Intensiv- und Intermediate Care S Stellenangebote Gestern um 13:19 Uhr
Impfschutz für die Ausbildung Hepatitis A+B Adressen, Vergütung, Sonstiges Gestern um 08:44 Uhr

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.