Nachtschicht - Besetzung Hospiz

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von dine88, 13.06.2012.

  1. dine88

    dine88 Newbie

    Registriert seit:
    13.06.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    ich hab mal eine Frage: gibt es eine bestimmte regelung in Hospizen bezüglich der Pflegekräfteanzahl in der Nachtschicht? bzw. wie ist es in anderen Hospizen, ist man da zu zweit oder allein,wenn alle Zimmer belegt sind?:?:
    Gibt es da schon rechtliche Grundlagen?
     
  2. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    von wievielen Zimmern sprichst du?
     
  3. dine88

    dine88 Newbie

    Registriert seit:
    13.06.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Sind zwar nur zwölf, aber es sind alle sehr anspruchsvoll man kann ihnen fast nicht gerecht werden.
     
  4. Susi_Sonnenschein

    Susi_Sonnenschein Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Ich geh mal davon aus, dass alles Einzelzimmer sind? Gibt es noch mehr Stationen in dem Haus?
     
  5. dine88

    dine88 Newbie

    Registriert seit:
    13.06.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja sind alles einzelzimmer, nein nur die eine "Station" im haus und nachts halt komplett allein.
     
  6. Alexander Kulla

    Registriert seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger für Onkologie
    Ort:
    Erlangen
    Akt. Einsatzbereich:
    stationäres Hospiz
    Funktion:
    stellv. PDL
    Das kommt sicherlich auch auf bauliche Bedingung an. Ist das Hospiz über zwei Stockwerke? Dann zwei würde ich sagen. Isses auf einer Etage? Dann reicht schon eine Pflegekraft.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nachtschicht Besetzung Hospiz Forum Datum
Nachtschichtbesetzung in der Psychosomatik Pflegebereich Psychiatrie/Psychotherapie/Psychosomatik/Sucht/Forensik 02.02.2007
Umfrage: Nachtschicht OP-Pflege 15.06.2016
Eine Dauernachtschicht in Bereitschaft.. entweder immer oder auch im Tag.. Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 26.10.2014
Zuschläge bei der Nachtschicht ein Muss? Adressen, Vergütung, Sonstiges 19.02.2014
Wie kommt ihr mit Tag- und Nachtschicht (12er) zurecht? Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 13.02.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.