Nachtdienst Besetzung fakultativ geschlossene Station

Dieses Thema im Forum "Pflegebereich Psychiatrie/Psychotherapie/Psychosomatik/Sucht/Forensik" wurde erstellt von Joh.annes, 23.10.2012.

  1. Joh.annes

    Joh.annes Newbie

    Registriert seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo KollegInnen,


    Meine Frage:
    Gibt es Gesetzesvorlagen, Behandlungsleitlinien usw. hinsichtlich der personellen Besetzung des Nachtdienstes von fakultativ geschlossenen Stationen?


    Voraussetzung:
    Es gilt, eine fakultativ geschlossene, geronto-psychiatrische Station (12 Betten) zzgl. einer angefügten, offenen Therapie-Station zu betreuen (12 Betten).

    Bisher ist es so, dass generell 2 Nachtdienstler für diese Stationen eingesetzt werden. Ihre Hauptstationierung haben sie auf der geschlossenen Station. Dies beruht u.a. auf dem Erfahrungswert, dass unkontrollierbare Übergriffe durch PatientInnen, Manipulations-Szenarien wie allgemeine Krankheitszustände usw. vorgebeugt und im Zweifelsfall adäquat entsprochen werden kann.

    Auf Grund von Einflussnahmen durch die PDL wurde nun aktuell angedacht, die Zweierbesetzung aufzugeben, auch wenn erfahrungsgemäß die bisherigen Nachtdienstler wie auch die zuständigen Ärzte eine Einzelbesetzung für nicht verantwortbar halten.


    Notwendigkeit:
    Aus unseren Erfahrungswerten halten wir es allesamt (auch das Personal des Tagdienstes) für unabwendbar, die Zweierbesetzung aufrecht zu erhalten. Da sich die neue PDL bisher fachlichen Argumenten gegenüber sperrt und mittlerweile sogar soweit geht, Altenpflegeheim-Standards in der gesamten Klinik durchsetzen zu wollen, suchen wir triftige Argumentationsstränge oder klare Gesetzesvorlagen, Leitlinien v. Krankenkassen, Berufsverbänden, Ministerien, um die Versorgung unserer PatientInnen weiterhin absichern zu können.

    Wenn Ihr mehr wisst, wäre es klasse, wenn Ihr Euch einbringt.

    An Texten zu diesem Thema habe ich bisher nur folgendes gefunden, was aber nicht ein deutscher Gesetzes-Text zu sein scheint.
    **Hier stand ein Link... diese Verlinkung war defekt und wurde vorübergehend entfernt**

    Dort gilt die Richtlinie:
    "5.2 Alleinarbeit ist auf psychiatrischen Stationen generell zu vermeiden. Dies gilt insbe- sondere für den Nachtdienst."

    Grüße Euch,
    Johannes
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nachtdienst Besetzung fakultativ Forum Datum
Nachtdienst-Fachkraftbesetzung? Gesetze und Rechtsfragen in der Altenpflege 14.03.2012
Nachtdienst Gynäkologie/Geburtshilfe bzw. Wöchnerinnenstation Gynäkologie / Geburtshilfe 25.11.2016
Willkürliche Befreiuung des Nachtdienstes Fachliches zu Pflegetätigkeiten 11.11.2016
Job-Angebot Gesundheits- und (Kinder-)krankenpfleger im Nachtdienst in Prien am schönen Chiemsee, 450 Euro-Basis Stellenangebote 10.11.2016
Körperpflege im Nachtdienst (ITS) Fachliches zu Pflegetätigkeiten 10.11.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.