Nachtdienst-Arbeit gegen die innere Uhr?

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von Haribo, 03.02.2010.

  1. Haribo

    Haribo Newbie

    Registriert seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    muss ein Referat über dieses Thema schreiben
     
  2. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    ja - und?
     
  3. capuchinha

    capuchinha Newbie

    Registriert seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KP
    Akt. Einsatzbereich:
    Int
    Vor zwei Jahr in "der Schwester die Pfleger" gab es ein guten Artikel dazu. ;)

    Ich habe diese Zeitschrift noch. Wenn es dir eine Hilfe ist, dann mail mich doch an und ich lass sie dir zukommen, wie wär´s?
     
  4. Marty

    Marty Poweruser

    Registriert seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    krankenschwester und diplompsychologin
    Akt. Einsatzbereich:
    unavailable...
    google doch mal:
    zulley studie nachtdienst. Der vierte Link ist eine ganz gute Übersicht.
    Und wenn du in die Tiefe gehen willst, Jürgen Zulley ist der deutsche Schlafpapst und Chronobiologie. Da gibt es Bücher und Artikel
    Viel Erfolg.
     
  5. Sr. S.

    Sr. S. Poweruser

    Registriert seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, Lehrerin für Pflegeberufe
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
  6. nachtfan

    nachtfan Stammgast

    Registriert seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    Dann schreib mal was Du so alles wissen willst.
    Mache seit 20 J. nur Nachtdienst im Seniorenheim und kann Dir so einiges erzählen .

    LG
     
  7. Haribo

    Haribo Newbie

    Registriert seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Tja, was will ich alles wissen. das referat soll bezug zu unserem beruf haben. was der nachtdienst alles mit den Pflegenden macht z.B. veränderter schlaf-wach-rythmus. wie sind denn deine erfahrungen so? welche vorteile siehst du darin nur nachtdienst zu machen?
    Lg
     
  8. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Ich würde sagen, Haribo stellt hier erstmal das ein was es gefunden hat, dann können wir gerne ergänzen, so hat es den schalen Beigeschmack von "wer kann meine Hausaufgabe machen", das will Haribo doch sicher nicht.
     
  9. Karo6

    Karo6 Poweruser

    Registriert seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    2
    Tja.. heute kann das Internet die Hausaufgaben erledigen! :kloppen:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nachtdienst Arbeit gegen Forum Datum
Bundesarbeitsgericht: Anspruch auf Weiterbeschäftigung trotz Nachtdienstuntauglichkeit Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 21.05.2014
Zuschläge bei Wochenendarbeit und Nachtdienst Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 07.07.2013
Darf der Arbeitgeber nach Nachtdienst einen Spätdienst anweisen? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 23.04.2012
Nicht nachtdiensttauglich - kein Arbeitsvertrag? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 07.06.2011
arbeitsmedizinische Untersuchung Nachtdienst Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 26.05.2011

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.