Nach Australien mit Staatsexamen als Krankenpflegehelfer?

Dieses Thema im Forum "Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte" wurde erstellt von platoon74, 04.12.2008.

  1. platoon74

    platoon74 Newbie

    Registriert seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich beschäftige mich schon eine ganze zeit mit dem gedanken nach autralien auszuwandern und hätte da jetzt mal folgende frage und würde mich sehr freuen wenn mir da einer helfen kann bzw. es in erfahrung bringen könnte.

    es geht um folgendes:

    ich habe nach meiner bundeswehrzeit eine ausbildung zum staatlich examinierten krankenpflegehelfer gemacht ( ca 800 theoriestunden und 700 praxisstunden). diese ausbildung habe ich im landeskrankenhaus gemacht( einrichtung für psychisch kranke straftäter). ich arbeite jetzt etwa 5 jahren als krankenpflegehelfer und angestellter im öffentlichen dienst immernoch im lkh.

    des weiteren habe ich eine weiterbildung mit zertifikat ( staatlich geprüfter krankenpflegehelfer der forensischen psychatrie).diese ausbildung ging ein halbesjahr.

    folgenden innerbetrieblichen kurse habe ich auch besucht(IBF´s):

    - fixierung und isolierung
    - deeskalation( gefahren abwehr,rechtliche bestimmungen,vorbeugung,verhaltensregeln und grundlagen sowie praktisches training der selbstverteidigung)

    ich habe ein jetzt folgende fragen:

    - in wie fern wird meine ausbildung und meine dienstzeit in australien angerechnet, oder besser gesagt wird sie anerkannt?

    - wie ist meine chance auch in australien wieder in eine forensische abteilung bzw. einrichtung zu kommen ?

    -welche vergütung(gehalt) hätte ich in australien zu erwarten? würde ich besser oder schlechter als jetzt darstehen? ( mein derzeitiges gehalt schwankt monatlich zwischen ca 1500 und 1700 euro je nach arbeitsunfang und sonderschichten!)

    - welche vorraussetzungen muß ich schon im vorfeld erfüllen? ( für die arbeit in australien zwingend erforderlich!)


    ich habe schon sehr viel gelesen in foren und informationsportalen aber wirklich beantwortet wurden meine fragen nicht wirklich!
    daher würde ich mich sehr freuen und währe euch sehr dankbar wenn ihr mir weiterhelfen könntet.

    vieleicht ist ja auch jemand hier der schon in australien ist und mir diese informationen besorgen könnte!

    ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir weiterhelfen könntet !

    schöne grüße und schonmal vielen dank für eure hilfe!
     
  2. Aussie

    Aussie Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Hallochen,
    also es kommt darauf an ob Du Dich als enrolled nurse vom Nurses Board anerkennen laesst oder nicht. Versuche mal Dich schlau zu machen indem Du dass Board selber anschreibst.
    Nurses and Midwives Board of Western Australia
    Aussie
     
  3. platoon74

    platoon74 Newbie

    Registriert seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    naja dabei stellt sich dann die frage ob ich vom gehalt dann über den pflegehelfern ( mit 4- 6 wöchiger ausbildung) liege oder nicht!

    meine ausbildung umfasste ja schließlich als 1jähriger ein bischen mehr als nur" dat is ein bett, und dat ist ein medikament :-) )" wie es bei den kurzlehrgängen zum teil praktiziert wird :mrgreen:
     
  4. Aussie

    Aussie Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Hallochen,
    deswegen sollst Du sie ja selber kontaktieren damit Du weisst wo Du eingestuft wirst. Ich lege Dir mal rein was eine enrolled nurse ist und wie lange es dauert. Kannst ja selber sehen ob es Dich betrifft oder nicht.
    Aussie
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nach Australien Staatsexamen Forum Datum
Erfahrungen nach der Rückkehr (besonders nach Australien) Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 19.05.2010
Mit einem Pflegemanagement-Studium nach Australien Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 24.11.2008
Nach Australien über eine Agentur Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 25.09.2006
Australien Als Krankenschwester nach Australien Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 20.07.2006
Als Krankenschwester aus Österreich nach AUSTRALIEN von England aus? Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 09.06.2006

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.