Muss man fürs Studium an einer Fachhochschule immer eine Feststellungsprüfung absolvieren?

Black Phönix

Junior-Mitglied
Mitglied seit
08.03.2015
Beiträge
40
Ort
Lüdenscheid
Beruf
Ex Altenpfleger/krankenpfleger
an der FH Münster sagte man mir man würde zum Gespräch eingeladen werden und man unterhält sich dann und danach sei alles dann gelaufen .

Habe eine abgeschlossene Ausbildung zum Krankenpfleger mit 5 Jahre Berufserfahrung .
 

Kalimera

Poweruser
Mitglied seit
13.12.2010
Beiträge
744
Beruf
Pflege
Jede FH handhabt den Zugang zum Studium u.U. anders, sofern keine fachgebundenes oder allgemeines Abitur vorliegen, womit Du per se die Voraussetzungen erfüllt hast.
Die jeweiligen Voraussetzungen sind meist auf der Internetseite zu finden.
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!