Multiple Sklerose-Schub

Dieses Thema im Forum "Pflegebereich Neurologie / Neurochirurgie" wurde erstellt von damerest, 05.04.2010.

  1. damerest

    damerest Newbie

    Registriert seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,
    habe mal eine frage an alle die schon Kontakt mit MS patieten hatten die einen akuten schub in den Armen hatten, könnt ihr mir sagen ob diese Patieten immer den kompleten Arm mit sensibilitäts störungen hatten oder nur einen Teil und bei belatung eine weitere ausdehnung?

    Vielen dank für eure antworten.

    MFG damerest :verwirrt:
     
  2. Fearn

    Fearn Poweruser

    Registriert seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester /PA
    Die Patienten haben alle verschiedene Symptome. Beginnend von Gefühls- und Sensibilitätsstörungen, über Taubheitsgefühle, Mißempfindungen bis hin zu Aufällen und Lähmungen. Viele bei uns beginnen mit Sehstörungen, aber auch das kann man nicht als Faustregel nehmen,, denn auch diese Störungen fallen bei allen Patienten unterschiedlich aus. Man kann da leider nur sehr wenige Vergleiche ziehen. Oftmals werden die ersten Schübe nicht einmal der MS zugeordnet oder die Krankheit demaskiert sich erst später so daß man sie deutlich erkennen und diagnostizieren kann.Liebe Grüße Fearn
     
  3. silla1988

    silla1988 Newbie

    Registriert seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Neurologie
    Die Symptome sind bei MS patienten immer interschiedlich.jeder ist anders und bei jedem zeigt sich der schub anders.

    Ich hatte auch schon mal ne Patientin, die denn plötzlich total verwirrt war,furchtbar diese krankheit
     
  4. amezaliwa

    amezaliwa Poweruser

    Registriert seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    90
    Beruf:
    Krankenschwester mit WB Stroke Unit, RbP
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Stroke Unit mit IMCI

    nicht umsonst nennt man die MS auch die Krankheit mit den tausend Gesichtern, da sich je nachdem wo sich im Gehirn der Herd (=Schub) befindet die entsprechenden Symptome zeigen..
    wobei...auch ohne sichtbare Herde ebenfalls ausgeprägte Symptome sein können, je nach Klassifizierung der MS - schubförmiger Verlauf oder chron. progredient..
    ...wobei auch hier ein Übergang vom einen in den anderen möglich ist...
    ....zu Beginn der Erkrankung kann keine Prognose erstellt werden wie der Verlauf/ spätere Behinderungsgrad sein wird...
    ....eine rasche Ermüdbarkeit ist nicht untypisch.
     
  5. Mario66

    Mario66 Newbie

    Registriert seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Bin selber seit 20 Jahren an MS erkrankt.
    Wenn Ihr Fragen habt,könnt Ihr Euch gerne melden!!
    Keine Angst,ich beise nicht:-)))

    LG
    Mario
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Multiple Sklerose Schub Forum Datum
Berufliche Neuorientierung bei Multiple Sklerose Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 30.12.2013
Praktikum auf Multiple Sklerose-Station Pflegebereich Neurologie / Neurochirurgie 18.04.2010
Langzeitstudien Multiple Sklerose Pflegebereich Neurologie / Neurochirurgie 29.03.2009
Multiple Sklerose (MS) = Muskelschwund? Pflegebereich Neurologie / Neurochirurgie 20.09.2007
Pflegeplanung zu Multiple Sklerose Pflegeplanung, Pflegevisite und Dokumentation in der Pflege 15.03.2006

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.