Mündliche Zwischenprüfung Anatomie

Claire

Stammgast
Mitglied seit
25.03.2003
Beiträge
254
Alter
43
Ort
Aachen
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Hospiz + intensive Langzeitpflege
Funktion
Praxisanleiterin, Dokumentationsasistentin
Hallo alle zusammen,

bald ist es soweit, unsere mündliche Zwischenprüfung in Anatomie steht an *ohgraus*.

Im Moment sind wir gerade dabei eine Art Fragenkatalog zu erstellen mit dem wir dann lernen wollen. Und genau aus dem Grund wende ich mich an euch.
Wir haben alles was wir so aus Klausuren haben, oder was uns selber eingefallen ist zusammengetragen. Nun wollte ich euch fragen ob ihr mir/uns vieleicht noch die ein oder andere Frage aus euren Klausuren zu folgenden Themen schicken könnt!?

Respirationstrakt, Herz-, Kreislauf, Gewebe/Haut, Venen/Arterien, Magen-, Darmtrakt, Gehirn/Neuronen, Hormone, Niere, Blut/Immunsystem, Geschlechtsorgane

Antworten müssen nicht dabei stehen, schliesslich müssen wir die ja selber wissen ;). Und wenn nicht, dann müssen wir uns da wohl nochmal ransetzen.

Wir wären euch für eure Hilfe echt dankbar, denn es kann ja nur von Vorteil sein auch mit dem zu lernen was so in anderen Klausuren gefragt wird.

Lieber Gruss,

Claire
 

Claire

Stammgast
Mitglied seit
25.03.2003
Beiträge
254
Alter
43
Ort
Aachen
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Hospiz + intensive Langzeitpflege
Funktion
Praxisanleiterin, Dokumentationsasistentin
Hallo Flexi,


vielen lieben Dank! Und nein, da hatte ich mich noch nicht durchgeklickt. Hab`die Links irgendwie garnicht gefunden :gruebel: . Naja, jetzt habe ich sie ja, und sie waren mir sehr behilflich :-).

@ Emily

Die Fragen am Ende der Kapitel sind zwar "recht nett", aber, zumindest in unserem Buch, mehr nur eine kurze Zusammenfassung. Und da wir gerne eine umfangreiche Fragensammlung hätten um uns bestmöglich vorzubereiten, war das nicht wirklich ausreichend für uns. Aber trotzdem Danke für den Tip.

Lieber Gruss,

Claire
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!