Mündliche Zusage unter Zeugen bindend?

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von Sanne3, 08.03.2011.

  1. Sanne3

    Sanne3 Stammgast

    Registriert seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Hallo,
    leider habe ich schon wieder eine Frage!
    Mein Sohn hatte seine Prüfung zum Gesundheits-und Krankenpfleger im ersten Anlauf nicht geschafft und wird nun mitte Mai nachgeprüft.
    Er hatte bereits seinen Arbeitsvertrag zum 1.2.2011 vor sich liegen, aber der ist ja nun nichtig.

    Sein Abteilungsleiter sicherte ihm mehrmals mündlich einen neuen Arbeitsvertrag zu, aber es tat sich nichts und es kam auch nichts weiter von ihm.
    Heute fragte er den Abteilungsleiter nochmals, ich war dabei, und nun hieß es, er würde den Arbeitsvertrag erst dann erhalten, wenn er die Prüfung bestanden hat.

    Kann man das so glauben?
    Er arbeitet bereits auf der Station, auf der er fest eingeplant war, hätte er die erste Prüfung geschafft.
    Aber es ist eben alles nur mündlich und ich habe Bedenken, dass man ihn nur hinhält, da er sich bereits vollkommen für "seine Station" verausgabt.

    Muss er sich trotzdem beim Arbeitsamt melden, da für mich alles nicht so sicher klingt?

    Über Antworten würde ich mich sehr freuen!!!
    Vielen Dank schon mal im voraus.
    Sanne
     
  2. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.443
    Zustimmungen:
    212
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Dein Sohn sollte sich diesbezüglich an die Jugend- und Auszubildendenvertretung oder den Betriebrat wenden. Zumindest eine schriftliche Bestätigung für die Übernahme nach bestandener Prüfung müsste drin sein.
     
  3. Bully1959

    Bully1959 Poweruser

    Registriert seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester
    hallo

    also für mich ist es relativ verständlich, das sie erst den Vertrag machen, wenn die Prüfung bestanden ist......

    alles andere ist relativ.....

    denn wenn er die Prüfung nicht besteht, sind es andere Voraussetzungen....

    also verstehe ich es so..... Prüfung bestehen und alles ist gut....

    oder Prüfung nicht bestehen und er hat ein Problem.....

    viele Grüsse
    Bully
     
  4. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung

    Genau so verstehe ich das auch....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mündliche Zusage unter Forum Datum
Kann ich mich auf die mündliche Zusage verlassen? Adressen, Vergütung, Sonstiges 29.02.2016
Mündliche Zusage gültig? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 25.06.2008
Auf mündliche Zusage verlassen? Ausbildungsvoraussetzungen 21.12.2006
Mündliches Examen: Ideen zum Thema "Situation pflegender Angehöriger"? Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 02.02.2016
Zweites Mal durch die mündliche Prüfung gefallen... Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 12.12.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.