München - Haar oder Schwesternschaft?

Dieses Thema im Forum "Adressen, Vergütung, Sonstiges" wurde erstellt von salamanderjoe, 12.12.2011.

  1. salamanderjoe

    salamanderjoe Newbie

    Registriert seit:
    28.10.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Krankenschwestern (und solche die es werden wollen :-)),

    ich möchte sehr gerne am 1.4. in München die Ausbildung zum Krankenpfleger beginnen. Zu diesem Termin fängt in München die Schule in Haar (Klinikum München Ost - KBO) und die Schwesternschaft des Roten Kreuzes an.

    Aus diesem Forum konnte ich nur einiges zu Schwesternschaften im allgemeinen, jedoch nichts über München im sepziellen und auch nichts über die Ausbildungsqualität in Haar finden.

    Daher wollte ich euch jetzt nach euren ganz subjektiven Meinungen über diese beiden Schulen fragen, gerne auch per PM.

    Ein Bekannter von mir meinte, dass die Schwesternschaft menschlich einige Defizite aufweist, aber von der Ausbilsungsqualität sehr gut ist. Wie sehr ihr das?
    Ist Haar als Schule akzeptabel? Ich würde danach auch sehr gerne entweder auf der ITS oder in der Psychiatrie arbeiten, da wäre eine "gute" Schule sicherlich hilfreich...

    Liebe Grüße,

    salamanderjoe
     
  2. MoonKid

    MoonKid Stammgast

    Registriert seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pfegewissenschaftler B.Sc. und Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
    Ort:
    Guantanamo
    Akt. Einsatzbereich:
    häußliche Intensivpflege
    Du mußt Mitglied der DRK Schwesternschaft werden und erwirbst damit einen "Anteil" an den Besitztümer dieser. Ich weiß nicht, wie es in München ist, aber in Berlin gehört der Schwesternschaft das Haus selbst. Somit sind auch alle Ärzte bei den Schwestern angestellt. Das gibt interessante Konstellationen. ;)

    Mach dir aber bewußt, dass die Schwesternschaft nur eine Fortführung des sog. "Mutterhausprinzips" ist.

    Die Schwesternschaft ist stark hirarchisiert und hat einen leicht militärischen Touch. Aber in einem konfressionellen Haus hast du ähnliche Probleme. "Menschliche Defizite" wirst du als Schüler immer begegnen.

    Mach dir einfach bewußt, werd du bist und wo du bist und lass dir nicht alles gefallen.

    Im übrigen frage ich mich, warum du diese Ausbildung so machst. Hast du keine Möglichkeit den Bachelor of Nursing zu machen. Damit wärst du deiner Zeit (und der Schwesternschaft sowieso) weit vorraus.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - München Haar oder Forum Datum
München - Haar oder Schwesternschaft? Ausbildungsvoraussetzungen 15.12.2011
Job-Angebot Gesucht: Exam. Altenpfleger (m/w) Raum München Stellenangebote 24.11.2016
Job-Angebot Gesundheits und Kinderkrankenpfleger (m/w) im schönen München gesucht! Stellenangebote 04.11.2016
Job-Angebot Intensiv-Pflegekräfte in München gesucht! Wir unterstützen bei der Wohnungssuche! Stellenangebote 31.10.2016
Job-Angebot Arbeiten in Münchens größter Spezialklinik für Akutbehandlung orthopädischer Erkrankungen Stellenangebote 26.10.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.