MT-Strümpfe bei Herzinsuffizienz?

Dieses Thema im Forum "Fachliches zu Pflegetätigkeiten" wurde erstellt von PflegerTim, 11.01.2011.

  1. PflegerTim

    PflegerTim Newbie

    Registriert seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    kann man MT-Strümpfe/ einen Kompressionsverband bei einer Herzinsuff. anziehen?
    Eigentlich ist es ja kontraindiziert, da es das Herz unnötig belasten würde oder? Jetzt habe ich aber gelesen, dass Kurzugbinden akzeptabel wären.. Aber das belastet doch auch das Herz. :D Ich bin verwirrt.
    Angenommen ich habe jetzt einen Pat. der beides hat, wie ist dann die beste therapie?

    Danke im Vorraus ;)
     
  2. pericardinchen

    pericardinchen Poweruser

    Registriert seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    ex. KS, FKS A+ I, RbP, Studentin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    7. Semester Pflegepädagogik
    AT- Strümpfe und eine Art Kompressionsverband mit elastischen Binden wird auch bei einer Herzinsuffizienz eingesetzt.
    Dies hängt allerdings von der Art der Herzinsuffizienz ab. Ausserdem liegt dies im Ermessen des Arztes und nur ein Arzt kann dies anordnen. Auch im Bereich der Anästhesie- und Intensivpflege wird dies vom Arzt angeordnet.

    Ohne Rücksprache keinerlei Kompressionsverbände u.a. anlegen. Vorallem dann nicht, wenn die Anordnung einem selbst nicht klar ist.
    Lieber nachhaken!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Strümpfe Herzinsuffizienz Forum Datum
Anti-Thrombose-Strümpfe bei mobilen Patienten?! Fachliches zu Pflegetätigkeiten 01.07.2014
Kompressionsstrümpfe vs. Parkinson Fachliches zu Pflegetätigkeiten 23.02.2013
Anti-Thrombosestrümpfe - Wie erkläre ich die Notwendigkeit zum Tragen? Kardiologie / Angiologie / Pneumonologie 14.10.2012
Wirkung eines Antithrombosestrumpfes Erkrankungen im Alter 20.09.2012
Schmerzen nach dem Anziehen von Kompressionsstrümpfen? Fachliches zu Pflegetätigkeiten 05.06.2012

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.