MRSA und Co im OP

Dieses Thema im Forum "OP-Pflege" wurde erstellt von Frechdaxx87, 31.01.2016.

  1. Frechdaxx87

    Frechdaxx87 Newbie

    Registriert seit:
    31.01.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger, RbP
    Ort:
    Dortmund
    Akt. Einsatzbereich:
    Zentral- OP, Abteilung Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie
    Funktion:
    Medizinproduktebeauftragter, Hybridverantwortlicher
    Hallo Ihr Lieben,

    ich weiß nicht, ob das schon mal gefragt wurde, wahrscheinlich aber gibts da schon nen Thema zu. Ich frag trotzdem einfach (noch) mal.

    Wie geht ihr in euren OPs mit Keimen um? Wir diskutieren recht regelmäßig bei uns darüber- und wir haben mittlerweile viele Meinungen, unabhängig unseres Hygieneplans des Hauses.

    Mich interessiert eure Erfahrung und euer Umgang mit den Keimen.

    Alles Liebe für euch,
     
  2. matras

    matras Bereichsmoderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    Hygienefachkraft, OP-Fachpfleger, Praxisanleiter (DBfK), BR
    Ort:
    Suedwest
    Akt. Einsatzbereich:
    Hygiene
    Funktion:
    HFK
    Die diesbezüglichen Diskussionen entbehren (leider) oft der Sachkenntniss. Vorausgesetzt der Einhaltung der RKI-Vorgaben (und davon ist auszugehen) entspricht der Hygieneplan den Vorgaben und sind daher verbindlich! Jede Klinik tut gut daran sich daran zu halten, ergo auch das OP-Team!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MRSA Forum Datum
Die Story im Ersten: OP gelungen - Patient tot (MRSA & MRGN) TV-Sendungen 15.03.2016
Werbung Fortbildung MRSA, Krim-Kongo-Fieber und Hepatitis – Aktuelle hygienische Herausforderung Werbung und interessante Links 20.10.2015
Journalistin sucht Kontakt für TV-Doku zu den Themen MRSA, Hygiene und Desinfektion Hygiene im Krankenhaus / Infektionskrankheiten 03.02.2015
Gesetzliche Richtlinien bei MRSA Hygiene im Krankenhaus / Infektionskrankheiten 31.12.2014
Weiterbildungszertifikat "MRSA in der ambulanten Pflege" Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 19.12.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.