Morgen Mündliche Prüfung - letzte Chance

Dieses Thema im Forum "Rund um die Abschlussprüfung (Examen)" wurde erstellt von Krankenswester, 22.11.2006.

  1. Krankenswester

    Registriert seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Habe morgen um 9:00 meine mündliche Nachprüfung und bin total nervös, und das obwohl ich die Situation schon kenne und auch gelernt habe!
    Hoffe ich versaue es mir nicht schon wieder!
    Weiß nur noch nicht, wie ich zehn Minuten pro Karte reden soll und dann gleich 4 Karten hintereinander!Also in Abwechslung mit meiner anderen Leidensgenossin!Wir sind zu zweit und in ca. 80 Minuten wird alles vorbei sein!
    Hoffe ich habe morgen einen guten Tag!
    Werde heute noch meine Lücken auffüllen, früh ins bett gehen, morgen gegen sechs Uhr aufstehen, Müsli und Banane essen ( mache ich sonst nicht), Traubenzucker nehmen, nur etwas Rauchen, viel Trinken ( Kaffee und Red Bull vielleicht nicht )und dann müßte ich eigentlich gut vorbereitet sein, zumindest Körperlich!
    Ich will unbedingt Krankenschwester werden, habe die praktische und Schriftliche gut bestanden und auch immer super Beurteilungen von den Stationen gehabt.
    Blöd, das alles an der Mündlichen hängt und das es keinen von den Prüfern interessiert wie man vorher war, wenn man Black Out hat und alle Themen im Kopf durcheinander sind!
    Wollte mir hier einfach mal alles von der Seele schreiben, denn helfen kann mir so ja auch keiner!Da muß ich alleine durch und nur ich werde morgen reden und versuchen cool zu bleiben und die Prüfer davon überzeugen, das ich die 3 Jahre was gelernt habe und mir mein Examen verdient habe!
    :thinker:
    Toi Toi Toi!
    Schreibe morgen mal, wie es gelaufen ist!
    Wenn ich nach meinem Alkohol Konsum noch in der Lage dazu bin!Hihihi

    Liebe Grüße Sandra
     
  2. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hallo Krankenswester,

    ich drück dir die Daumen, beherzige deine Vorsätze, vergiss nicht noch ein bisschen Nervennahrung - Schokolade, hat sich bestens bewährt.

    :daumen: - du schaffst das, es haben schon ganz andere geschafft - ich in etwa.:thinker:
    Ich schicke dir auch positive Gedanken.

    Liebe Grüsse
    Narde
     
  3. Aloha

    Aloha Poweruser

    Registriert seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    2
    Von mir auch alles Gute!!!!

    Du beruecksichtigst ja schon alles, was man sonst an guten Tipps geben koennte, also muss es einfach klappen!!!

    :idea: :idea: :idea: Auf das Du viele gute Ideen nach Erhalt deiner Karten hast!

    LG Aloha
     
  4. Krankenswester

    Registriert seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    :cry: Hallo!
    Habe es leider nicht geschafft!
    Es war der selbe Prüfer vom Gesundheitsamt vom ersten Mal und er hat mich nur verunsichert und lächerlich gemacht!
    Hatte die Themen Pleurapunktion, in Hygiene - Sterilisation, in Psychologie - Leitungsstile und Myokardinfarkt!

    Jetzt habe ich 3 jahre weggeschmissen, oder weiß jemand ob man die Ausbildung in einem anderen Haus bzw von einem anderen Gesundheitsamt weitermachen kann, das man zb. noch ein jahr in den Oberkurs geht und dann noch ,mal Prüfung macht!

    Oder ist das Thema jetzt vorbei und ich muß die Aussbildung noch mal 3 Jahre machen?

    Werde mich jetzt erst mal sammeln, über alles nachdenken und es so hinnehmen wie es ist!

    Gruß Sandra
     
  5. emmchen

    emmchen Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Oh je... Sandra, dass tut mir leid! Lass dich mal drücken :troesten:

    Wie das jetzt genau aussieht mit Wiederholungsmöglichkeiten weiß ich leider nicht. Aber ich hoffe du hast heut ein bisschen Ablenkung im Kreise der Familie/Freunde..... :(

    Alles Liebe! Und nicht den Kopf hängen lassen... (ich weiß, lässt sich leicht sagen)


    Viele Grüße,

    Emmchen
     
  6. Swertia

    Swertia Newbie

    Registriert seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Oh je Sandra!

    Tut mir leid für dich, dass es so gelaufen ist. :( Schade.
     
  7. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Schade.

    Du kannst die Prüfung definitiv nicht mehr wiederholen.
    Wenn du immernoch willst musst du komplett neu starten; und selbst das ist schwierig wenn die Schulen deinen Lebenslauf lesen...
     
  8. Swertia

    Swertia Newbie

    Registriert seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sandra!
    Ich weiß, es ist vielleicht ist es noch zu früh. Verdau erstmal was geschehen ist. Aber es ist nicht die absolute Katastrophe. Eine Alternative wäre beispielsweise Physiotherapeut. Wenn ich heute so darüber nachdenke, hätte ich viel lieber das gemacht als den Beruf der Krankenschwester. Du würdest auch kranken Menschen helfen wieder gesund zu werden. Alles was du bisher gelernt hast und an Erfahrung mitbringst, wird dir helfen und wäre nicht verloren.
    Gruß Swertia
     
  9. Aloha

    Aloha Poweruser

    Registriert seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    2
    Tut mir leid, zu hoeren...

    Ich hoffe, Du kannst den "Schock" schnell ueberwinden und findest eine berufliche Neuorientierung - etwas, was Dir Spass macht, Dich fordert etc.

    Viel Kraft und Durchhaltevermoegen!

    LG Aloha
     
  10. Krankenswester

    Registriert seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    2x mündlich durchgefallen...wirklich keine Chance mehr?

    Hallo!

    Ich bin ja 2x durch die mündliche Prüfung gefallen und habe auch schon mit Anwaltshilfe versucht, das ich meine Prüfung wiederholen kann!

    Mein Fragen:

    - Kann ich die Prüfung vielleicht selber bezahlen und sie dann machen?

    - In wievielen Jahren kann ich wieder eine Ausbildung zur Krankenschwester machen, gibt es da eine Pausezeit?

    - Kann ich mich anders Weiterbilden, was vielleicht nur 1-2 Jahre dauert ( ich bin schon Krankenpflegehelferin - hab ich vor meiner Ausbildung gemacht)

    Bitte um Antworten!

    Liebe Grüße
    Sandra
     
  11. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Hallo Krankenschwester,
    wenn du mit Anwaltshilfe dein Wunschziel nicht erreichen konntest, was sollen wir dir dann noch sagen???
    Die Teile der Krankenpflegeprüfung können laut gesetzlichlicher Vorgabe nur einmal wiederholt werden.
    Prüfungen kann man nicht kaufen.
    Wie dir schon weiter oben gesagt wurde, musst du dir eine Schule suchen, an der du die komplette Ausbildung absolvieren kannst.
    siehe Antwort zuvor.

    Zusammenfassend glaube ich allerdings, dass es besser für dich wäre, einen Arbeitsplatz als Krankenpflegehelferin zu suchen. Ich schätze die Erfolgschancen für einen neuen Ausbildungsplatz in der Krankenpflege für dich als relativ ungünstig ein.
     
  12. Karo6

    Karo6 Poweruser

    Registriert seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    2
    Nicht? :wink: Ich kann mir gut vorstellen das sich viele die Prüfung, na gut nicht erkaufen sondern erschleichen, sorry ist echt so...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Morgen Mündliche Prüfung Forum Datum
Morgen mündliche Prüfung: Frage zu Pleuritis Pflegebereich Innere Medizin 18.03.2014
Morgen mündliches Examen... Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 12.09.2006
Raus aus der Pflege: Morgen Vorstellungsgespräch. Hätte ne Frage! Talk, Talk, Talk Gestern um 18:43 Uhr
News Demografiekongress : Ideen für die Versorgung von morgen Pressebereich 05.09.2016
Ein Lächeln am Morgen Talk, Talk, Talk 23.10.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.