Morgen ist der letzte Tag als "Schüler"...

Dieses Thema im Forum "Rund um die Abschlussprüfung (Examen)" wurde erstellt von silverstar, 19.03.2008.

  1. silverstar

    silverstar Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Notaufnahme/Ambulanz
    hoffentlich.
    Morgen habe ich meine mündl. Prüfung und dann bin ich mit allem fertig und hoffentlich :nurse:Bekommen morgen auch gleich unsere Ergebnisse.

    Ich habe so einen bammel vor der mündl. Prüfung. Ich bekomme bestimmt keinen Ton raus. Wie auch wenn einen 7 Leute anstarren.

    Wie laufen bei euch die mündl. Prüfungen ab. Helfen einen die Lehrer etwas, wenn man hängen bleibt oder sogar ein Black out hat. :eek1:

    Fallen viele so durch die mündl. Prüfung? Ich habe da auch so panische Angst vor, weil wir bei nicht bestehen der mündl. uns ein anderes Krankenhaus zur Nachprüfung suchen müssen das ist doch wohl der Horror. Man kennt da keinen die Prüfer sind fremd. :gruebel:
     
  2. Aika

    Aika Newbie

    Registriert seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Häusliche Pflege
    ich fange zwar grad an mit krankenpflege zu lernen aber

    in der krankenpflegehilfe hatte ich auch bammel
    bei mir saßen 4 leute vor mir und ich fing vor aufregung an zu stottern aber

    das wichtigste ist das einem die lehrer wirklich helfen
    wenn du mal nicht weiter weißt leiten sie dich zum richtigen weg

    die stellen fragen worauf du sicher eine antwort weißt keine bange

    bei uns wars so das man in der prüfung ein kuscheltier halten darf als glücksbringer war die idee unserer krankenpflegelehrerin fand ich süß

    ich hatte prüfungen in gesetzes udn staatsbürgerkunde
    hygiene und medizinsche mikrobiologie
    anatomie
    krankenpflege
    krankheitslehre
    und arzniemittellehre

    aber krankenpflege war mit krankheitslehre miteinander verknüpft

    bei uns fiel keiner durch auch nicht die sosnt nur 4er und 3er hatten
    fast jeder hat in der prüfung dank der lehrer ne 2 oder 3 erhalten es gab auch einsen das is aber nebensache^^

    jedenfalls selbst wenn du einen blackout hast die helfen dir auf die sprünge meist hat man aber glück und zieht das beste thema heraus

    aber mein thema war nciht so toll in anatomie ich hätte gern verdauung gezogen aber nunja^^
     
  3. Michl

    Michl Gast

    :-)

    Viel Glück morgen.
    Zwangsläufig ist man da aufgeregt, alles andere wäre nicht normal.
    Beim ersten Prüfer hab ich noch etwas rumgestammelt, dann lief´s aber recht locker.
    Und heute erinnert sich eh kein Mensch mehr daran, wie ich dort was gesagt habe ;)
     
  4. bebi

    bebi Newbie

    Registriert seit:
    19.03.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ex. Krankenschwester
    Ort:
    Dormagen
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Pflege
    und wenn man was nicht weiss, kann man immer sagen "könnten sie die frage bitte zurückstellen"...

    meist werden diese fragen dann am ende vergessen oder es ist keine zeit mehr um darauf einzugehen!!
     
  5. nekskorpio

    nekskorpio Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits und Krankenpflegerin
    Ort:
    Niedersachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    *winke*

    Wenn man aber so vorgeht wird das natürlich auch in die Bewertung mitgewertet, immerhin ist das ja eine Frage, die man dann nicht beantwortet hat, oder sehe ich das falsch?

    *daumendrück*

    Lieben Gruß
     
  6. bebi

    bebi Newbie

    Registriert seit:
    19.03.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ex. Krankenschwester
    Ort:
    Dormagen
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Pflege
    sehe ich nicht so. denn du hast ja in der zeit andere Fragen (hoffentlich) richtig beantwortet !! hast zb ne myokarditis-frage zurückstellen lassen und dafür ne copd frage beantwortet. und die mündliche sieht mein ich nur 5min für innere und 5 min für chirurgie vor...

    und von "vorgehen" würde ich nicht reden. Es ist völlig in Ordnung darum zu bitten eine Frage zurückzustellen wenn man gerade nicht draufkommt oder ähnliches, find ich. Natürlich soll das kein Dauerzustand sein oder werden.

    XD


    LG
    Jule
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Morgen letzte Schüler Forum Datum
Morgen Mündliche Prüfung - letzte Chance Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 22.11.2006
Raus aus der Pflege: Morgen Vorstellungsgespräch. Hätte ne Frage! Talk, Talk, Talk Dienstag um 18:43 Uhr
News Demografiekongress : Ideen für die Versorgung von morgen Pressebereich 05.09.2016
Ein Lächeln am Morgen Talk, Talk, Talk 23.10.2014
Job-Angebot Damit Sie auch morgen noch qualitativ pflegen können Stellenangebote 02.10.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.