Monika Krohwinkel - Das System der fördernden Prozesspflege

Dieses Thema im Forum "Rund um die Abschlussprüfung (Examen)" wurde erstellt von tina213, 10.07.2010.

  1. tina213

    tina213 Newbie

    Registriert seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    ich habe eine Frage zu dem System der Fördernden Prozesspflege. Es besteht ja aus 5 Teilkonzepten. Das ABEDL Strukturierungsmodell ist mit klar, genauso wie das Rahmenmodell. Aber ich habe totale Probleme, dass Managementmodell und das Qualitätsentwicklungsmodell zu verstehen und hoffe hier auf Unterstützung.
    Ich sitze jetzt schon seit 2 Stunden an diesen Texten und suche im Internet. Aber ich finde nichts womit ich mich zufrieden geben kann. Entweder klingt alles so abgedroschen, sodass ich es nicht verstehe oder es ist in ein zwei Sätzen runtergebrochen.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Lg
     
  2. littlesun

    littlesun Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin, Praxisanleiterin
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Neurochirurgie und Neuro-Onkologie, Neurochirurgische Intensivstation
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    ..ich hab das Thema mal schriftlich ausgearbeitet, mal sehen, ob ich das noch irgendwo finde..was GANZ GENAU verstehst du denn nicht?! Krohwinkel is eigentlich simpel ;)
     
  3. tina213

    tina213 Newbie

    Registriert seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich das wüsste^^
    ich finde den text irgendwie so hochgegriffen.. und das was ich darüber im internet finde, kannst ja auch in die tonne kippen..entweder steht es total abgebrochen da oder ganz oberflächlich in 3 sätzen..

    oh, wenn du das machen könntest, wäre ich dir soooo dankbar :-)
     
  4. littlesun

    littlesun Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin, Praxisanleiterin
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Neurochirurgie und Neuro-Onkologie, Neurochirurgische Intensivstation
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    **Hier stand ein Link... diese Verlinkung war defekt und wurde vorübergehend entfernt**

    Das hatte ich fast eins zu eins übernommen ;) Sehr hilfreich, da isses super erklärt!
     
  5. tina213

    tina213 Newbie

    Registriert seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    hey danke, das ist echt hilfreich auch wenn es nicht mehr ganz aktuell ist.
    nur es fehlt das qualitätsentwicklungsmodell und das ist ja genau dass problem worin mein hauptsächliches problem liegt.

    trotzdem vielen herzlichen dank :-)
     
  6. littlesun

    littlesun Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin, Praxisanleiterin
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Neurochirurgie und Neuro-Onkologie, Neurochirurgische Intensivstation
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    naja das is auch schon ne weile her, dass ich das gemacht habe ;) Aber die Kleinigkeit die dir noch fehlt, schaffst du ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Monika Krohwinkel System Forum Datum
Fragen zu Monika Krohwinkel der fördernden Prozesspflege Ausbildungsinhalte 27.08.2009
Pflegevisite nach Monika Krohwinkel Pflegeplanung, Pflegevisite und Dokumentation in der Pflege 10.03.2006
Hilfe, Fördernde Prozesspflege nach Krohwinkel Talk, Talk, Talk 08.09.2016
Suche gute Pflegeplanung nach Krohwinkel Pflegeplanung, Pflegevisite und Dokumentation in der Pflege 10.05.2014
Pflegemodelle Peplau und Krohwinkel Talk, Talk, Talk 14.11.2010

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.