Möglichkeiten für kurzzeitige Internetnutzung als Patient?

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von GKP2012, 10.12.2012.

  1. GKP2012

    GKP2012 Stammgast

    Registriert seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Hallo,
    ein Familienmitglied von mir muss demnächst für ca 2 Wochen ins Krankenhaus.
    Das Wlan in Kliniken ist ja sehr teuer.
    Weiß jemand noch eine Möglichkeit das Internet zu nutzen für so kurze Zeit ohne gleich einen 2-Jahres-Vertrag abschließen zu müssen ?

    Letztes Jahr hatte ich genau die gleiche Situation und habe einen Surfstick-Vertrag mit 4 Wochen Testphase abgeschlossen. Diesen habe ich nach 4 Wochen zurückgebracht und anteilig bezahlt.

    Da aber nur ein einziger Shop das anbietet, kann ich das ja bei dem Gleichen nicht nochmal machen.

    Gibts noch andere Möglichkeiten ?
     
  2. Sonea

    Sonea Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi GUK
    Ort:
    Worms
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Mittelkurs
    Gibt es nicht auch Prepaid-Surfsticks? Vielleicht wäre das ja was...
     
  3. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.443
    Zustimmungen:
    212
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Warum kann das betreffende Familienmitglied nicht diesen Surfstick testen? Dann läuft der Testvertrag auf einen anderen Namen.
     
  4. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Es gibt x Shops die sowas anbieten.
    Alle Handytarifdiscounter dürften das auch im Programm haben.

    Hatte letztens dasselbe über eteleon. 7 Euro/Monat ohne Laufzeit oÄ. Aber keine Ahnung ob es das angebot noch gibt.

    Einfach mal googlen
     
  5. jazz85

    jazz85 Newbie

    Registriert seit:
    14.01.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    aldi und lidl bieten das auch an. Du kannst aber auch mit deinem Handy ein wlan Hot Spot freigeben für deinen laptop
     
  6. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung
    Ein Vertrag ist nicht nötig. Prepaid ist dafür ideal.

    Das ist ein ziemlich gutes Angebot:

    BILDmobil -*BILDmobil – Speedstick - Mobil im Internet surfen durch UMTS – ohne Grundgebühr

    oder das:

    Tarife & Preise

    Würde aber erstmal gucken welcher Anbieter dort den besten Empfang bietet und dann entscheiden.
     
  7. Sosylos

    Sosylos Stammgast

    Registriert seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    2
    Prepaid Surfstick Vergleich

    Eine kleine ÜBersicht von Prepaid-Anbietern von Sufsticks.
    Einziger Nachteil, man muss den Stick extra kaufen. Aber man bucht immer nur den Zeitraum, wo man ihn wirklich benötigt.
    Empfehlen kann ich den Bild-Stick und Congstar. Das einfache beim Bild-Stick ist, man kann ihn zuhause aufladen. Einfach am Computer. Und surft die erste Woche umsonst.
    Auch für den Urlaub oder Fobis innerhalb Deutschland immer wieder nutzbar.
     
  8. GKP2012

    GKP2012 Stammgast

    Registriert seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Danke für eure Ideen.
    Wir haben uns jetzt für einen Prepaid-Surfstick entschieden.
    Der Link hat echt weitergeholfen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Möglichkeiten für kurzzeitige Forum Datum
Welche Möglichkeiten gibt es noch für mich? Tätigkeitsberichte 15.01.2014
Job-Möglichkeiten für Gesundheits- und Krankenpfleger/innen Fachliches zu Pflegetätigkeiten 20.09.2013
Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für die GYN/GH? Gynäkologie / Geburtshilfe 22.02.2012
Suche Qualifizierungsmöglichkeiten für examinierten Altenpfleger Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 01.06.2011
Wohngruppe für Langzeitbeatmete (Möglichkeiten der O2- Versorgung) Außerklinische Intensivpflege 20.09.2010

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.